Bergsträßer Anzeiger Archiv vom Montag, 20. Februar 2017

Das Archiv der Nachrichtenportale des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.250.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

1. FCK

  • Fußball FCK-Aufsichtsrat zieht Pläne zurück, Sportdirektor Uwe Stöver durch Mathias Abel zu ersetzen / Vorstand geht auf Konfrontationskurs

    Am Betzenberg tobt der nächste Machtkampf

    Beim 1. FC Kaiserslautern überschatten interne Querelen wieder einmal den sportlichen Aufschwung. Durch den 3:0 (2:0)-Erfolg gegen den SV Sandhausen blieben die Pfälzer in der 2. Fußball-Bundesliga zwar im achten Heimspiel in Serie ungeschlagen. Doch rund um dieses Spiel ist auf dem Betzenberg nicht einmal zwei Monate nach dem Rücktritt von Trainer Tayfun Korkut... [mehr]

1899 Hoffenheim

  • Fußball TSG Hoffenheim zeigt mit dem 2:0-Sieg über Darmstadt, dass sie weiter an Stabilität gewonnen hat

    Bereit für eine Hauptrolle

    Andrej Kramaric wirkte befreit. Locker und gelöst analysierte der Stürmer der TSG Hoffenheim nach dem 2:0 (0:0)-Arbeitssieg über Bundesliga-Schlusslicht SV Darmstadt 98 seine persönliche Situation. "Ich muss es akzeptieren, dass ich nicht von Anfang an gespielt habe. So ist eben Fußball", sagte der 26-Jährige. Seine Mimik verriet dabei in kurzen Momenten aber... [mehr]

Adler Berichte

  • Eishockey Dank Chad Kolariks Hattrick übernimmt Mannheim mit einem 4:3-Sieg gegen Wolfsburg die Tabellenführung

    Diese Adler sind einfach spitze

    Zehn Spiele in Folge gewonnen, zum 17. Mal nacheinander mindestens einen Punkt geholt: Die Aufholjagd der Mannheimer Adler in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat gestern einen ersten Höhepunkt gefunden. Mit dem 4:3 (1:3, 2:0, 1:0)-Sieg gegen die Grizzlys Wolfsburg in einer sehr emotionsgeladenen Partie übernahm das Team von Trainer Sean Simpson die... [mehr]

Altlußheim

  • Lußhardt-Schule Fest anlässlich des neunten Jahrestags des Staates Kosovo findet großen Anklang / Kinder und Jugendliche führen Gedichte in Heimatsprache auf

    Schüler tanzen in albanischer Volkstracht

    Man hat es den Schülern der "Dituria"-Schule angesehen, dass sie stolz darauf sind, auf der Bühne zu stehen und in ihrer Muttersprache Gedichte und Lieder zu präsentieren. Anlässlich des neunjährigen Bestehens des Staates Kosovo fand am Samstag ein albanisches Fest in der Lußhardt-Schule in Neulußheim statt. Shqipe Gara-Berisha, die Leiterin der albanischen... [mehr]

BA-Freizeit

Bananeweb

  • Selbstversuch Eine BAnane-Mitarbeiterin macht den Test, wie es ist, frutarisch zu leben

    "Auf jeden Fall lebt man bewusster"

    Fleischesser, Vegetarier, Veganer. Es gibt viele Ess- und Lebensweisen. Aber als ich von Frutariern hörte, war ich überrascht und sehr neugierig, was diese Ernährungsform mit sich bringt. Da ich mich generell sehr für das Thema Ernährung interessiere, habe ich mich näher mit der Aufgabe, frutarisch zu leben, beschäftigt und die Vor-und Nachteile in einem... [mehr]

  • "Privatsphäre für den Preis von Gewalt und Hass?"

    Meiner Meinung nach ist es wichtig, dass im Internet eine gewisse Sicherheit herrscht. Dies könnte man durch eine sogenannte Identifikationspflicht ändern. Dadurch wäre es nicht mehr möglich, Rassismus und Hass im Internet zu verbreiten, da man den User zurückverfolgen könnte und derjenige mit strafrechtlichen Folgen rechnen müsste. Dies wäre ein großer... [mehr]

  • "Zwei hohe Güter sollen geschützt werden"

    Dass durch diese Maßnahme der "Identifikationspflicht" das Vorgehen gegen Diskriminierung im Netz erleichtert wird, ist selbstverständlich erst einmal positiv zu bewerten. Doch optimal ist diese Lösung keinesfalls. Denn auch wenn Rassisten das Internet als Plattform für diskriminierende Äußerungen entzogen wird, werden sie sicher einen anderen Weg finden, um... [mehr]

  • Politik Eine Mitarbeiterin der BAnane-Jugendredaktion war in den Niederlanden, wo in Kürze das Parlament neu bestimmt wird

    Die Wahlen sind kein großes Thema

    Am 15. März finden in den Niederlanden die Parlamentswahlen statt. Die Hauptrollen bei dieser Wahl spielen wohl der momentane Ministerpräsident Mark Rutte und seine rechtsliberale Partei VVP sowie der rechtspopulistische Geert Wilders (PVV). Die Niederlande sind ein wichtiger Partner Deutschlands in der Europapolitik. Des Weiteren ist das Land einer der engsten... [mehr]

  • Fastnachts-Special Die BAnane sucht nach den Ursprüngen der Fastnachtsrufe und den besten Kostümen

    Ein dreifach donnerndes Helau

    Helau!", "Alaaf!" oder "Eijo!" - so unterschiedlich die Narrenrufe scheinen, sie alle stehen sinnbildlich für die fünfte Jahreszeit, deren Höhepunkte momentan Tausende Jecken feiern. Das "Helau" ist dabei der meistverbreitete Karnevalsruf, doch woher er stammt, ist nicht gänzlich geklärt. Es heißt, "Helau" könne ein Hirtenruf in der Region am Niederrhein... [mehr]

  • Faschingszeit - schönste Zeit!

    Alle Jahre wieder steht die Faschingszeit vor der Tür. Und jedes Jahr aufs Neue frage ich mich, was ich anziehen werde. Die Wahl des Kostüms ist ausschlaggebend, denn sie zeigt, wie wir uns darstellen wollen. Okay - ganz so drastisch wie ich das sehe, vertreten natürlich nicht alle diese Meinung, dass das Kostüm auch gleichzeitig ein Teil des Charakters... [mehr]

  • Zukunft Forscher arbeiten an der Möglichkeit, die Beschaffenheit von Dingen wie Kleidern übers Internet zu übertragen

    Fühlen via Computer

    Durch die Läden ziehen, die Regale nach einem geeigneten Kleidungsstück absuchen, in der Umkleidekabine ein Teil nach dem anderen anprobieren, um sich dann in die Warteschlage an der Kasse stellen - Shoppen gehört wirklich nicht zu den Dingen, die ich gerne mache. Viel lieber kaufe ich im Internet ein. Doch da gibt es ein kleines Problem, ich kann die Fasern... [mehr]

  • Lukas (17)

    Ich persönlich weiß noch nicht genau, als was ich mich verkleide. Meine Freunde haben sich dieses Jahr als gemeinsames Kostüm-Motto das Videospiel Payday ausgedacht. Die Charaktere dort tragen Anzug und Masken. Ich spiele dieses Spiel zwar kaum, aber das Motto finde ich gut, da mir gemeinsame Mottos im Freundeskreis wichtig sind. Eva-Lotte Wenderoth

Bensheim

  • Weingilde Bergstraße Aromatische Verkostung im Sekthaus Griesel / Zwölf Proben mit Stöffche aus aller Welt

    Apfelwein: Mehr als Bembel und Geripptes

    Zisch! Früher war Apfelwein mal eine saure Brühe, die den Hessen die berühmte Schlappmaulmuskulatur betäubt hat, bis sie lautlos im Gerippten abgesoffen sind. Und vielleicht gibt es diese Exemplare immer noch. Bei der Verkostung der Weingilde Bergstraße standen andere Modelle auf dem Tisch: edel, bio und elegant. Und charismatisch anders. Am Ende der... [mehr]

  • Fraktionssitzung

    BfB will mehr Grün für die Stadt

    Zu ihrer Fraktionssitzung trifft sich die Stadtverordnetenfraktion der Wählergemeinschaft Bürger für Bensheim am Dienstag (21.) um 19 Uhr im Hotel Felix. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags hat beschlossen, im Rahmen der Städtebauförderung ein neues Programm "Zukunft Stadtgrün" aufzulegen. Zur Begrünung der Städte sollen in Zukunft deutlich... [mehr]

  • Welttag der sozialen Gerechtigkeit CBM setzt sich für gleiche Chancen auf ein wirtschaftlich unabhängiges Leben ein

    Erfolgsgeschichten, die Mut machen

    Als er Mitte der 1970er Jahre zum ersten Mal in Kenia war, sah Hubert Seifert (63) in den Straßen viele Menschen mit Behinderungen betteln. Auch heute noch beobachtet der Mitarbeiter der Christoffel-Blindenmission (CBM), wie behinderte Menschen in Entwicklungsländern ausgegrenzt werden, keinen Zugang zu Bildung und damit auch keine Aussicht auf eine... [mehr]

  • Kindergartenjahr Eltern müssen Nachwuchs anmelden

    Frist läuft bis Ende Februar

    Der Eigenbetrieb Kinderbetreuung erinnert an den Meldeschluss für das Kindergartenjahr 2017/2018: Bis 28. Februar müssen Eltern, die nach der Sommerpause für ihre Kinder einen Platz in einer der Betreuungseinrichtungen in Bensheim benötigen, diesen Bedarf in der jeweiligen Einrichtung melden. Um Eltern und den Verantwortlichen in den Kindergärten frühzeitig... [mehr]

  • Konzert Klaus Lage begeisterte nicht nur mit alten Hits wie "1000 und 1 Nacht"

    Im Parktheater hat es "Zoom gemacht"

    Als er fertig war mit seinem größten Hit, schüttelte Klaus Lage fast ein wenig ungläubig den Kopf. "Das Ding ist über 30 Jahre alt." Um genau zu sein: 33 Jahre hat "1000 und 1 Nacht" bereits auf dem Buckel - und ist noch immer eine Rakete. Das Publikum im gut gefüllten Parktheater geriet in Ekstase. Alle standen, alle sangen, alle klatschten, alle tanzten!... [mehr]

  • Musiktheater Rex

    Rico Bravo und Rodgau Monotones

    Am Fastnachts-Wochenende geht es auch im Musiktheater Rex heiß her. Zu Gast sind die Hessen-Rocker Rodgau Monotones (Freitag, 24. Februar) und der Schlagerbarde Rico Bravo (Samstag, 25.).Im Zeichen der 70er JahreDie Rodgaus werden mit einem gemischten Programm mit vielen bekannten Hits und zu erleben sein. Der Bergsträßer Schlagerkönig Rico Bravo verspricht... [mehr]

  • Fastnacht Abwechslungsreiches Showprogramm im Bürgerhaus Kronepark ging am Freitag und Samstag nahtlos in Party über

    Schwäbisch für Anfänger

    Ein vielseitiges Programm aus Musik, Tanz, Büttenreden und Mitmachaktionen erlebten die Besucher der Fastnacht im Auerbacher Bürgerhaus Kronepark. Die Veranstaltungen am Freitag und Samstag im farbenfroh mit Girlanden geschmückten Saal gingen nach gut vier Stunden Darbietungen nahtlos in eine Party über. Einen fetzig, spritzig, feurigen Auftakt lieferte das... [mehr]

  • SPD Am Dienstag geht es um Verkehrsfragen

    Termin am Weiherhaus

    Die Stadtverordneten der SPD-Fraktion Bensheim treffen sich am Dienstag (21.) um 18.30 Uhr zu einem Vororttermin beim Weiherhausgelände (Saarstraße 56) mit Verkehrsdezernent Andreas Born. Anlass des Termins ist ein Antrag der Sozialdemokraten vom November 2016 mit dem Ziel, einer Verbesserung der dortigen Verkehrssituation und der Einrichtung eines... [mehr]

  • Vinoforum

    Themenabend: Sprache im Konflikt

    Bei der zweiten Themen-Gesprächsrunde in der SeminarManufaktur steht die Rolle der Sprache im Konflikt auf der Agenda. Bei einem Glas Wein besteht in lockerer Runde die Möglichkeit, sich dem immer aktuellen Thema "Konflikt" zu nähern. Stand die Haltung in Konflikten beim ersten Abend im Mittelpunkt, so geht es am Montag, 27. Februar, um 19 Uhr um den großen... [mehr]

  • Wanderfreunde Vorsitzender Peter Fischer zeichnete viele Mitglieder aus

    Treue und fleißige Wanderer geehrt

    Am vergangenen Wochenende trafen sich 32 Wanderfreunde und vier Kinder zu einer Winterwanderung, die mit der Ehrung von langjährigen Mitgliedern und fleißigen Wanderern verbunden war. Mit Wanderführer Klaus Horschler ging es vom Marktplatz aus los. Der Tourenverlauf führte bei sonnigem Wetter durch die Bensheimer Innenstadt zur Bleiche. Dann ging es über das... [mehr]

Biblis

  • Hallenkreismeisterschaft Nachwuchs misst sich in Biblis

    Schon die Jüngsten spielen Fußball mit Leidenschaft

    "Immer in den letzten Sekunden macht Bensheim ein Tor", staunte Achim Maksymczyk, der gemeinsam mit Franz Rettig vom Jugendförderverein BiNoWa die Turnierleitung der Hallenkreismeisterschaften in Biblis inne hatte. Bensheim blieb unbesiegt, aber die örtlichen Vereine zeigten ebenfalls gute Leistungen. Das Turnier wurde im Fair-Play-Modus ausgetragen. Die... [mehr]

  • Fastnacht Kollernixen aus Brühl und die Showtanzgruppe "Fourth Wave" mischen Liederkranz-Party in Biblis auf

    Tänzer mit Lizenz zur Hebefigur

    "Wir hoffen, unsere Gäste tanzen, bis ihnen die Füße weh tun", meinte Peter Dittkrist vom Organisationsteam des MGV Liederkranz Biblis. Erneut hieß es "Helau EmGe Vau" im Bürgerzentrum, diesmal ohne ein Partymotto oder Kostümpflicht. "Wir möchten, dass unsere Besucher eine schöne Zeit bei uns haben. Spaß, feiern und tanzen stehen im Vordergrund", betonte... [mehr]

Brühl

  • Sportpark Süd Bürgermeister Göck ist optimistisch / Fragen zum Artenschutz müssen noch geklärt werden / Marion-Dönhoff- Schule freut sich über neue Sportanlagen

    "Ein Projekt, von dem alle profitieren"

    "Das Projekt Sportpark Süd hat begonnen und wird weiter verfolgt", sagte Bürgermeister Dr. Ralf Göck in seinem Jahresrückblick im Dezember. Man habe schon vieles abgearbeitet, jetzt spreche man mit allen Beteiligten, meinte der Rathauschef beim Neujahrsempfang. Seit den 1960er Jahren bestehen am südlichen Ortsrand der Hufeisengemeinde Sport- und Vereinsanlagen.... [mehr]

  • Comenius-Fasching Rauschende Party in der SV-Halle - bunt wie das Leben / Prinzessin Christina III. und Prinz Alexander II. herrschen übers närrische Volk

    Bremer Stadtmusikanten marschieren in Brühl ein

    Von 0 auf 100 in nur zwei Minuten? Das geht! Eine Faschingsparty, wie man sie lange nicht mehr erlebt hat, zelebrierten die Gäste des Freundeskreises der Comenius-Schule in der Sporthalle des SV Rohrhof. Bunt wie das Leben marschierten die Mitglieder des Elferrates, Jürgen Auer und Barbara Karcher - beide vom Vorstand des Freundeskreises - sowie die lange in ihrer... [mehr]

  • Gemeinderatssitzung Entscheidung über Foyer, Umkleide und Sanitärbereich des Hallenbades

    Eva Franz sitzt zum ersten Mal am Tisch

    Die weitere Sanierung des Hallenbades steht heute unter anderem auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates. Bereits seit zwei Jahren wird die Sanierung betrieben, die das im September 1973 eröffnete Hallenbad Stück für Stück zu einer zeitgemäßen Freizeiteinrichtung machen soll. In den vergangenen beiden Jahren widmeten sich die... [mehr]

  • Gemeindebücherei Olaf Krüger und Kerstin Langenberger entführen mit Bildern auf nordische Inseln

    Faszinierende Welten aus Feuer und Eis

    Zu einem Diavortrag mit dem Titel "Inseln des Nordens" lädt die Gemeindebücherei am Mittwoch, 8. März, ab 19 Uhr in die Festhalle ein. Die beiden Referenten Kerstin Langenberger und Olaf Krüger wollen die Besucher auf eine spannende Expedition in Eiswelten und unter Polarlicht mitnehmen. Die beiden Referenten verbindet die Begeisterung für die Natur und Kultur... [mehr]

Bürstadt

  • Kappenabend Tanzgruppen machen Bürstädter Brandschützern ihre närrische Aufwartung / Strolche als Bienen auf der Bühne

    "Golden night" bei der Feuerwehr

    Die Feuerwehr Bürstadt Mitte hatte zu einer rauschenden Fastnachtsparty in das Feuerwehrgerätehaus geladen. Und das war voll. Unter dem Motto: "Golden night" wurden die Narren vom Moderatorenteam Nicole Held und Michael Reischert begrüßt. Während bunte Scheinwerfer über die Bühne und das durchweg kostümierte Publikum streiften, bezauberten die "Feuerstrolche"... [mehr]

  • Schule Tag der offenen Tür lockt viele Interessierte an

    An der EKS gibt es viel zu entdecken

    Das Motto "Entdecke deine neue Schule" stand über dem Tag der offenen Tür bei der EKS. Einmal im Jahr stellt sich die Erich Kästner-Schule in Bürstadt den künftigen Fünftklässler vor und zeigt, was sie alles zu bieten hat. "Für mich ist ja ebenfalls Vieles neu", bekannte die Schulleiterin Stephanie Dekker, die erst im vergangenen Jahr nach den Osterferien die... [mehr]

  • Sozialwohnungen GBG soll in Bürstadt bauen

    Diskussion um Darlehen

    Der Plan der Gemeinnützigen Wohnungsbaugenossenschaft, in der Burgunderstraße in Bürstadt zwölf Sozialwohnungen zu erstellen, war nun auch Gegenstand im Haupt- und Finanzausschuss. Hier ging es vorrangig um den Verkauf des 879 Quadratmeter großen Grundstücks, das derzeit noch als Spielplatz genutzt wird. Es wird der GBG zum Preis von 240 000 Euro angeboten. Im... [mehr]

  • Altweiberfasching

    Narren stürmen Bürstädter Rathaus

    Mit dem Rathaussturm am Donnerstag, 23. Februar, beginnt die heiße Phase der närrischen Tage in Bürstadt. Um 17.11 Uhr wollen die Narren, angeführt von Prinzessin Ann-Cathrin I., das Bürstädter Rathaus stürmen und die Regentschaft übernehmen. Doch kampflos wird sich die Rathausmannschaft um Bürgermeisterin Barbara Schader der Narrenschar nicht ergeben. Wie... [mehr]

  • Kappenabend Sitzungspräsident Matthias Rebsch führt im VfR-Vereinsheim durch das fast vierstündige Programm

    Sportler steigen in die Bütt

    Stadtprinzessin Ann-Cathrin I. brachte mächtig Glanz in die "Hütte" des VfR Bürstadt. In der kunterbunt dekorierten Stadiongaststätte regierte beim "Kappenowend" Freund Jokus und ließ die Narren lachen, strahlen und schunkeln. Zur Vermeidung von fastnachtlichen Pannen übte Vassilli Voukelatos mit dem Publikum die Grundlagen der Fastnacht ein. Witzig kostümiert... [mehr]

Edingen / Neckarhausen

  • Edingen Große Narrensitzung der Karnevalsgesellschaft Kälble in der Pestalozzihalle / Mannheimer Stadtprinzenpaar gibt sich die Ehre

    Garden und Tanzmariechen punkten

    Edingen wie es tanzt, singt und lacht zur Fasenacht. Bei der großen Narrensitzung der Karnevalsgesellschaft Edinger Kälble in der Pestalozzihalle konnten die Karnevalisten vor allem mit ihren gut aufgestellten Gardeformationen und den Tanzmariechen punkten. Als zweites "Standbein" der bis nach Mitternacht andauernden Sitzung erwiesen sich die tollen... [mehr]

Einhausen

  • Turnverein

    Am Freitag wird gewählt

    Die Mitglieder der Turnabteilung des Turnvereins Einhausen sind zur Abteilungsversammlung eingeladen. Die Versammlung findet am Freitag, dem 24. Februar in der Halle am Jägersburger Wald statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Es finden Abteilungsvorstandswahlen statt und es wird über die Aktivitäten der Turnabteilung im vergangenen Jahr berichtet. Stimmberechtigt sind... [mehr]

  • Hauptversammlung

    Brieftaubenverein ehrt Aktive

    Der Brieftaubenverein "Heimkehr" in Einhausen lädt alle Mitglieder zu seiner Jahreshauptversammlung ein. Termin ist am kommenden Freitag (24. Februar). Die Versammlung beginnt um 20 Uhr in die Gaststätte "Zum Engel". Wie der Ehrenvorsitzende Hermann Schilling erklärt, werden nach dem Bericht des Vorstands ein Kassenprüfer gewählt, der Reiseplan 2017 wird... [mehr]

  • Naturfreunde Tour durch den Pfälzer Wald bei unfreundlichem Wetter

    Gut gelaunt durch den Regen

    Eigentlich hatten die Wanderfreunde des Naturschutzvereins Einhausen bei ihrer vierstündigen Wanderung durch den Pfälzer Wald geglaubt, dass das Wetter besser wird. Aber trotz leichten Nieselregens und wenig Sonne marschierten mehr als 20 Teilnehmer aus Einhausen, Lorsch und Viernheim rund 14 Kilometer gemeinsam bestgelaunt über teils trockene Wege durch... [mehr]

  • Immer mehr Flächen unter Beton

    Einen ausführlichen Bericht über die Arbeit des Vogelschutzbeauftragten der Gemeinde hatten Volker Knaup und Bernd Reif vorgetragen. Das Duo stellte den Einhäuser Bruch in den Mittelpunkt der Ausführungen. Das Gebiet ist der ideale Platz für zahlreiche Vögel und andere Tierarten, um dort zu leben. Weiter nutzen auch zahlreiche Zugvögel den Bruch zur... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung Aktive hatten einen vollen Terminkalender und zahlreiche Arbeitseinsätze in der Natur / Stolz auf den Nachwuchs des Vereins

    Vogelschützer zeichnen langjährige Mitglieder aus

    Berichten und Informationen bestimmten die Tagesordnung bei der Jahreshauptversammlung des Vogelschutz- und -liebhabervereins der Weschnitzgemeinde. In seinem Bericht über das abgelaufene Geschäftsjahr machte der Vorsitzende Hermann Heinbach deutlich, dass es wieder einiges für die Mitglieder zu tun gab. So standen beispielsweise zahlreiche Arbeitseinsätze in der... [mehr]

Eintracht Frankfurt

  • Fußball Mit seinem vergebenen Elfmeter beim 0:2 gegen Ingolstadt wird Frankfurts Makoto Hasebe zur tragischen Figur

    Der Fehlschuss des Jahres

    Makoto Hasebe suchte erst gar keine Ausrede. "Den muss ich natürlich machen. Es tut mir leid. Das ist meine Schuld", sagte der Japaner von Eintracht Frankfurt nach seinem fatalen Fehlschuss. Seinen schwach getretenen Strafstoß (56.) hatte Ingolstadts Torwart Martin Hansen zunächst nach vorne abgewehrt, es bot sich eine zweite Chance zum Ausgleich - doch Hasebe... [mehr]

Eppelheim

  • Rudolf-Wild-Halle Spaß und Frohsinn regieren bei ECC-Prunksitzung / Bürgermeisterwahl ist ein Thema in der Bütt / Patricia Popp gefällt's - sie bleibt bis zum Schluss

    Bei der Begrüßung verlässt Dieter Mörlein den Saal

    "Allen wohl und niemand weh" - dieses Motto bestimmte die große Prunksitzung des Eppelheimer Carneval-Clubs. Der ECC verstand es am Samstag vor toller Kulisse, die Gäste in der Rudolf-Wild-Halle mit einem rund fünfstündigen Sitzungsprogramm prächtig zu unterhalten. Der Kultursaal war bestens gefüllt, viele Gäste waren in närrischer Verkleidung gekommen. Schon... [mehr]

Fotostrecken

Fotostrecken Biblis

  • Biblis

    Liederkranz feiert Fastnachtsparty

    Tanzen bis die Füße wehtun war bei der Fastnachtsparty des Liederkranz Biblis angesagt - sowohl im Saal als auch auf der Bühne, wo verschiedene Gruppen die Blicke auf sich zogen.

Fotostrecken Bürstadt

Fotostrecken Heddesheim

  • Heddesheim

    Welle der Begeisterung im Bürgerhaus

    Der traditionelle Kappenabend des Sport-Fischer-Vereins hat erneut eine große Narrenschar ins Bürgerhaus in Heddesheim gezogen. (kata)

Fotostrecken Oftersheim

Fotostrecken Plankstadt

Fotostrecken Viernheim

  • Fastnacht

    Caro-Dancers begeistern Publikum

    Varieté im TSV-Palais boten die Handballer bei ihren Fastnachtsveranstaltungen. Auf dem Programm standen Gesang, Tanz und Zauberei. Beim Finale traten die Caro-Dancers auf.

Fußball allgemein

  • Fußball Ein spätes Tor, ein bespuckter Trainer und ein Mittelfinger-Gruß - zwischen Hertha und Bayern geht es beim 1:1 hoch her

    Emotionaler Ausnahmezustand

    Diesen heiklen Berlin-Abstecher wird Carlo Ancelotti nicht so schnell vergessen. Erst hatte eine aufmüpfige Hertha seine Champions-League-Bayern ganz, ganz kurz vor einer Niederlage. Dann rettete sein "fantastischer Stürmer" Robert Lewandowski in der Nach-Nachspielzeit wenigstens einen Punkt. Und schließlich ließ sich der Italiener im großen Chaos nach dem 1:1... [mehr]

  • Fußball HSV-Trainer Gisdol sauer auf Hunt und Gregoritsch

    Hamburger Elfer-Ärger

    Aaron Hunt war untröstlich. Er hätte der Held des Abends werden können, als er zwei Minuten vor Ende der regulären Spielzeit einen Elfmeter für den Hamburger SV beim Stand von 2:2 (1:1) gegen den SC Freiburg herausholte. Doch dann ging's schief. Erst stritt sich der Gefoulte mit Stürmer Michael Gregoritsch um die Ausführung des Strafstoßes, dann vergab er... [mehr]

  • Fußball

    KSC wieder in akuter Gefahr

    Auch unter Mirko Slomka gerät der Karlsruher SC im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga immer stärker unter Druck. Mit 1:2 (0:2) unterlagen die Badener Aufstiegsaspirant 1. FC Union Berlin und sammelten damit in der zweiten Partie nacheinander keinen Punkt. Vor 13 531 Zuschauern kam das Aufbäumen der Karlsruher zu spät. Moritz Stoppelkamp konnte per... [mehr]

  • Fußball Aufsteiger gewinnt nach zwei Niederlagen wieder / 2:1-Sieg in Mönchengladbach

    Leipzig dreht den Trend

    Die Bayern-Jäger aus Leipzig sind wieder auf Kurs. "Ich bin froh, dass wir nach zwei Niederlagen wieder in die Spur gefunden haben und froh, dass wir die drei Punkte mitnehmen können", sagte Trainer Ralph Hasenhüttl nach dem 2:1 (1:0)-Erfolg bei Borussia Mönchengladbach. Nach zuletzt zwei Niederlagen am Stück und der Auswärts-Torflaute von mehr als 300 Minuten... [mehr]

  • Fußball Franzose trifft mit Schulterblessur zum 1:1 gegen Schalke

    Modeste rettet trotz Handicaps die Kölner Serie

    Der angeschlagene Toptorjäger Anthony Modeste hat den 1. FC Köln vor der ersten Heimniederlage seit April 2016 bewahrt und die kleine Siegesserie des FC Schalke 04 gestoppt. Der Franzose bescherte den Rheinländern gestern durch sein 17. Saisontor ein 1:1 (1:1) gegen Schalke, womit der FC als Tabellensiebter mit 33 Punkten weiter Kontakt zu den Europacupplätzen... [mehr]

  • Fußball Mannheimer trifft für Ingolstadt in Frankfurt

    Pascal Groß erzwingt das Glück

    Die Frankfurter Eintracht entpuppt sich für Pascal Groß mehr und mehr zum gern gesehenen Gegner. Gegen die Hessen schoss der 25-jährige Mannheimer im Oktober 2015 sein erstes Bundesliga-Tor und den FC Ingolstadt zum ersten Heimsieg im deutschen Fußball-Oberhaus. Beim 2:0-Erfolg der "Schanzer" in Frankfurt am Samstag legte sich Groß in der 69. Minute den Ball zum... [mehr]

  • Fußball Emotionale Rückkehr des ehemaligen Dortmunders

    Tränen bei Kuba

    Für seine Wolfsburger Kollegen war es ein Spiel zum Vergessen, für Jakub Blaszczykowski ein Moment für die Ewigkeit. Als der Pole nach dem 0:3 seiner Mannschaft bei Borussia Dortmund zur Ehrenrunde ansetzte, übermannten ihn die Tränen. Selbst die Dortmunder Profis verharrten respektvoll auf dem Rasen und überließen ihrem einstigen Mitstreiter für kurze Zeit... [mehr]

  • Fußball Job des Bremer Coachs stand wegen Niederlagenserie auf der Kippe / Abstiegsgefahr aber noch lange nicht gebannt

    Werder-Trainer Nouri kann nach 2:0-Sieg aufatmen

    Keine Jubelpose, keine triumphalen Glücksgefühle: Nach dem ersten Bundesligasieg im neuen Jahr zeigte Alexander Nouri kaum eine Regung. Lediglich eine innige Umarmung mit dem Führungstorschützen Serge Gnabry ließ die große Freude des Trainers von Werder Bremen über das hoch verdiente 2:0 (2:0) beim FSV Mainz 05 und das Ende der Negativserie von sechs sieglosen... [mehr]

Gesundheit

  • Anzeigensonderveröffentlichung gesund leben

    "Wir helfen, wenn nichts mehr hilft"

    #2022 Herr Schmidt, was zeichnet das AGT Therapiezentrum aus? André Schmidt: AGT ist eine interdisziplinäre Gesellschaft aus Ärzten, Therapeuten, Sportwissenschaftlern. Unser Ziel ist, dem Patienten eine optimale, kompetente, erfolgreiche medizinische und therapeutische Versorgung zu bieten. In 97 Prozent aller Fälle sind die tiefliegenden Muskeln für Nacken-... [mehr]

  • gesund leben

    Auspacken und loskochen

    Rezepte können einen in den Wahnsinn treiben. Jeder, der schon einmal drei Läden nach Garam masala erfolglos abgesucht hat, weiß das. Oder das Rezept verlangt nach 50 Gramm frischem Spinat, im Supermarkt gibt es aber nur 500-Gramm-Beutel. Eine Lösung für diese Probleme bieten die Erfinder von fertigen Kochboxen: Darin sind alle Zutaten portioniert verpackt. Das... [mehr]

  • gesund leben

    INHALT

    Rettung für den Zahn Wann eine Wurzelbehandlung bei Karies unumgänglich ist Seite 8 Lose Klammer, feste Spange? Die Art der Zahnfehlstellung entscheidet über die Behandlung Seite 9 Den Keimen keine Chance Bei falscher Lagerung im Kühlschrank steigt die Gefahr der Keimbildung Seite 16 Mit Pulver gegen Pfunde? Die Formula-Diät ist ein einfaches Prinzip, das nicht... [mehr]

  • gesund leben

    Karten für African Angels

    Sie bringen die Seele Afrikas zum Klingen - die Sängerinnen und Sänger des Cape Town Opera Chorus. Bei den International Opera Awards in London wurde das Ensemble zum besten Opernchor des Jahres 2013 gewählt. Und auch in den zahlreichen Inszenierungen der Cape Town Opera begeistern die brillanten Stimmen Kapstadts ein weltweites Publikum. Ob leidenschaftliche... [mehr]

  • gesund leben

    LIEBE LESERINNEN, LIEBE LESER,

    mit einem neuen Jahr beginnt auch das Ringen um gute Vorsätze - viele haben mit gesunder Ernährung und mehr Bewegung zu tun und sind nach wenigen Wochen wieder vergessen. Mit unserer ersten Ausgabe von "gesund leben!" 2017 frischen wir die Erinnerung wieder etwas auf ... Es ist derzeit buchstäblich in aller Munde - wir zeigen, was hinter tatsächlichem und... [mehr]

  • gesund leben

    Vitamine auch im Winter

    Während das Angebot an Früchten, vor allem den heimischen, im Winter eher mau ist, gibt es von den Gemüsesorten reichlich. Neben Wurzelgemüse, also zum Beispiel Pastinake, Topinambur, Wurzelpetersilie und Rote Bete sind Kohlsorten im Winter die erste Wahl. Smoothie-Liebhaber können in der kalten Jahreszeit neben Wirsing und Rosenkohl etwa zu Brokkoli und... [mehr]

Heddesheim

  • Heddesheim

    Beerdigungen werden teurer

    Die Gemeinde Heddesheim strebt im Bereich der Friedhöfe einen Kostendeckungsgrad von 100 Prozent an. Der Gemeinderat hat auf Vorschlag der Verwaltung jetzt einstimmig eine Erhöhung der Gebühren beschlossen. Die Kostendeckung sei vertretbar, sagte Bürgermeister Michael Kessler. Die Fraktionen äußerten sich zu den Erhöhungen nicht. Während die Nutzung eines... [mehr]

Heidelberg

  • Neckarorte Beim "Anbaden" nur einstellige Temperaturen

    50 Mutige im Wasser

    Überwindung war beim Anbaden am Iqbalufer gefragt, zu dem die Architektenkammer gestern in der Reihe "Neckarorte" eingeladen hatte. Bei Wassertemperaturen im niedrigen einstelligen Bereich wagten sich rund 50 Mutige über eine mit Gummimatten ausgelegte Treppe in die braunen Fluten. Allerdings tauchte die Mehrzahl nur einmal kurz unter und war nach einer Sekunde... [mehr]

  • Verkehr Spezialisten manövrieren Schwertransport sicher vom Alstom-Werk zur Nato-Rampe in Lampertheim

    Stundenlange Zentimeterarbeit

    1140 Tonnen schwer und 40 Meter lang: Zwei Turbinen wurden an diesem Wochenende vom GE-Werk nach Lampertheim transportiert. Unser Mitarbeiter war dabei. [mehr]

Heppenheim

  • Bürgermeisterwahl Linke kritisiert Aufruf der SPD

    "Ein einziges Geschacher"

    Nach dem Wahlaufruf der Heppenheimer SPD zugunsten des CDU-Bürgermeisterkandidaten und amtierenden Bürgermeisters Rainer Burelbach hat sich Heppenheims Linke zu Wort gemeldet. Sie kritisiert den Wahlaufruf und das Verhalten der SPD bei der Einsetzung der hauptamtlichen Stadträtin Christine Bender aus den eigenen Reihen. Für Stadtverordneten Yannick Mildner ist... [mehr]

  • Marode Anlage Nach dem im Dezember verkündeten Urteil verzichtet die Stadt Heppenheim und auch die Dachdeckerfirma auf Berufung

    Ende mit Schrecken im Solar-Prozess

    Der Prozess um eine defekte Solaranlage auf dem Dach der Heppenheimer Stadtwerke ist endgültig vorbei. Beide Seiten - die Stadt Heppenheim und eine Dachdeckerfirma aus Rheinland-Pfalz - verzichteten darauf, gegen das am Tag vor Heiligabend verkündete Urteil des Landgerichts Darmstadt in Berufung zu gehen. Was für die Stadt als Klägerin finanziell unter dem Strich... [mehr]

  • Kinderbetreuung Die Heppenheimer Gemeinde Erscheinung des Herrn plant eine Umstrukturierung ihrer Angebote / Übergreifendes Familienzentrum ist das Ziel

    Gut aufgehoben vom Baby- bis zum Jugendalter

    Es ist eine fast ideale Vorstellung: "Man schubst sein Kind mit null Jahren hinein und am Ende kommt es mit zehn Jahren als fertiger Messdiener wieder heraus." Was eine Zuhörerin am Montagabend gewollt flapsig formulierte, könnte in der katholischen Kirchengemeinde Erscheinung des Herrn Realität werden. Hier plant man derzeit die Umwandlung der... [mehr]

  • Caritas

    Kurs zur Rauchentwöhnung

    Für alle Raucher, die noch vor Ostern eine gesunde und spannende Herausforderung suchen, bietet die Caritas-Suchthilfe in Heppenheim ein "Rauchfrei-Programm" an. Der Kurs findet von 3. März bis 12. April immer freitags zwischen 9.15 und 10.45 Uhr in den Räumen der Caritas-Suchthilfe, Kalterer Straße 3 a, in Heppenheim statt.Krankenkassen unterstützenDer Einstieg... [mehr]

  • Konzert Das Vokalensemble Profeti della Quinta verblüfft und begeistert die Besucher im Kurfürstensaal mit einem Renaissance-Programm der Extraklasse

    Madrigalgesang mit verführerischer Finesse

    Italienische Renaissance-Madrigale als Publikumsrenner im Heppenheimer Kurfürstensaal: Mit dem Konzert des jungen israelischen Ensembles Profeti della Quinta ist Forum Kultur ein ermutigender Überraschungserfolg gelungen. Der Abend stellte eindrucksvoll unter Beweis, dass die sogenannte "Alte Musik" auch abseits einschlägiger Festivals in einer traditionellen... [mehr]

  • Unfall bei Mittershausen

    Mit Alkohol am Steuer

    Ein Pkw im Straßengraben im Bereich B 460, Höhe Abzweig Mittershausen, wurde der Polizei am Samstag gegen 23.15 Uhr gemeldet. Als sie am Unfallort eintraf, hatte sich der Fahrer bereits von der Unfallstelle entfernt. Ermittlungen führten schnell zu einer 31 Jahre alten Frau aus Lampertheim. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von 1,41 Promille.... [mehr]

  • Zusammenstoß Radfahrer kollidiert beim Überqueren mit einem Pkw und wird schwer verletzt

    Schwerer Verkehrsunfall auf der B 460

    Am vergangenen Samstag kam es gegen 12.50 Uhr auf der B 460 zwischen Heppenheim und Lorsch zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen kam ein 88-Jähriger mit einem E-Bike über den asphaltierten Weg vom Tierheim und wollte die Bundesstraße überqueren. Eine 47-jährige Pkw-Fahrerin aus Lorsch war gleichzeitig auf der B 460 in Richtung Lorsch... [mehr]

Hockenheim

  • Pumpwerk Beat-Sow schlägt harte Töne an und feiert mit Publikum Rock-Party zu Hits von Kult-Bands

    Die volle Dröhnung

    Nachdem der Versuchsballon im vergangenen Jahr erst grandios abgehoben und dann kolossal eingeschlagen hat, hat die Hockenheimer Formation Beat-Show ein Konzept daraus entwickelt: Am Freitag startete im Pumpwerk an bewährter Stelle zu einem zweiten Angriff auf alle Partymuffel das nun als Rock-Show firmierende Special, bei dem alle leisen Töne verbannt sind und die... [mehr]

  • Garde verleiht ihren Verdienstorden in Gold

    Gleich vier verdiente Mitglieder der HCG-Tanzsportabteilung wurden bei der Prunksitzung mit dem Gardeverdienstorden in Gold ausgezeichnet. Gardeministerin Melanie Vogel rief Kerstin Dervishaj, Nadine Ultes und ihre Schwester Nina Vogel auf die Bühne. Alle drei Geehrten traten 1991 der HCG bei und sind immer noch aktive Tänzerinnen. Kerstin Dervishaj begann mit zehn... [mehr]

  • Hockenheimer Carnevals-Gesellschaft Prunksitzung in der vollen Stadthalle bietet bunt gemischtes Programm mit sehenswerten Tänzen und fetzigen Musikeinlagen

    Mit dem Tal-Ötzi auf den Stimmungsgipfel

    Eine geballte Ladung sportlicher Gardetanz, viel stimmungsvolle Musik, dazu klassische Bütten, eine Prise Comedy und eine humorvolle Bauchrednerin sowie gut aufgelegte Landsknechte - und fertig ist ein spritziger närrischer Cocktail, den die Hockenheimer Carnevals-Gesellschaft (HCG) bei ihrer großen Prunksitzung servierte. Das Publikum in der vollen Stadthalle... [mehr]

  • Marketing-Verein Zum Workshop unter dem Motto "Net schwetze, mache!" sind alle Interessenten eingeladen

    Stadt gemeinsam in Bewegung versetzen

    "In Hockenheim ist was los!" Wer darauf Lust hat, der kann zusammen mit anderen Hockenheimern am Donnerstag, 9. März, um 18 Uhr in der Zehntscheune loslegen. Unter dem Motto "Net schwetze, mache!" geht es an diesem Abend in drei Arbeitsgruppen darum, wie Hockenheimer Bürger selbst die (Innen-)Stadt attraktiver machen können. Zur Auswahl stehen die drei Themen... [mehr]

Ketsch

  • Rheinhalle Beim Kindermaskenball der Narrhalla haben junge und erwachsene Besucher gleichermaßen Spaß / Clowns sorgen für Lacher / Polonaise mit Isabell II.

    Ballerinas tanzen gemeinsam mit Dinos

    Der Kindermaskenball der Narrhalla in der Rheinhalle Ketsch ging ab wie eine Rakete - super Stimmung, klasse Spiele und die Aktivengarde als Tanzclowns und Fetenmacher kamen bestens an. Schlange stehen hieß es schon ab kurz nach 12 Uhr am Sonntag. "Wir haben dann schon früher aufgemacht, obwohl wir mit der Vorbereitung noch in vollem Gange waren", meinte... [mehr]

  • Neurott-Gemeinschaftsschule Beim Tag der offenen Tür erfahren Eltern und ihre Kinder alles über Frontalunterricht, Lernbüro und das Notensystem

    Schüler erklären "Neuen" den Alltag auf Augenhöhe

    "Ich liebe diese Schule", sagt Aruna. Sie ist beim Tag der offenen Tür der Neurott-Gemeinschaftsschule (NRGS) gerade einmal knapp eine Stunde im Schulhaus unterwegs, schaut sich mit ihren Eltern alles an, probiert aus, was angeboten wird. Auf der Bühne im Foyer ist Elias (11) mit einer Nähmaschine daran ein Bild "auszulochen". Warum? "Ich habe das hier entdeckt... [mehr]

Kino Kritiken

  • Auf gewohntem Niveau

    War die Berlinale gut oder schlecht, war der Wettbewerb stark oder schwach? Jedes Jahr dieselben Fragen. Und auch die Antworten lauten stets irgendwie gleich. Ein Wettbewerb ist nur so stark, kann nur so stark sein, wie die Filme, die dafür zur Verfügung stehen - nicht zuletzt, weil das Glamourfestival Cannes im Mai folgt und viele Filmemacher es vorziehen, dort... [mehr]

Kommentare Mannheim

  • Dringender denn je

    Mannheim hat, davon sind nicht allein Lokalpatrioten überzeugt, kulturell viel zu bieten. Trotz all der Kriegszerstörungen gibt es bei uns auch immer noch viele historische oder zumindest wiederhergestellte Gebäude von großer Bedeutung - Schloss, Sternwarte, Zeughaus. Die barocke Glanzzeit der einstigen kurfürstlichen Residenz lässt sich daher gut... [mehr]

Kommentare Politik

  • Im Umbruch

    Auch das größte Chaos im Weißen Haus kann nicht darüber hinweg täuschen - kein US-Präsident zuvor hat die Welt nach lediglich vier Wochen Amtszeit so stark verändert wie Donald Trump. Den Beweis dafür lieferte die Münchner Sicherheitskonferenz. In normalen Zeiten wäre es keine Notiz wert gewesen, hätte der Stellvertreter eines US-Regierungschefs vor... [mehr]

  • Strategie der Unwahrheit

    Die öffentlichen Auftritte des neuen amerikanischen Präsidenten Donald Trump folgen einem sattsam bekannten Muster: Zunächst klagt er über den Zustand, in dem er das Land übernommen habe und geißelt dann die Presse, um schließlich mit seinem Wahlsieg zu prahlen. Dass er seine pannengeplagte Regierung als "fein abgestimmte Maschine" bezeichnet, ist wohl... [mehr]

Kommentare Sport

  • Das Versagen der Verfolger

    Lassen wir die Debatten um möglicherweise überzogene Nachspielzeiten, Stinkefinger und das klassische Bayern-Glück einmal außen vor: Dass die für ihre Verhältnisse schwächelnden Münchner in dieser Saison wieder ungefährdet Meister werden dürften, wirft ein bezeichnendes Licht auf das offensichtliche Qualitätsproblem an der Spitze der Bundesliga. Nur zum... [mehr]

  • Goldener Abschluss

    Was für ein emotionaler Abschluss einer bemerkenswerten Biathlon-Weltmeisterschaft. Am Schlusstag der Titelkämpfe in Hochfilzen war die Last, die Simon Schempp von den Schultern fiel, fast mit Händen zu greifen. Mit Gold im Massenstart hat der 28-Jährige seine Kritiker verstummen lassen, während sich Laura Dahlmeier dank einer weiteren Galavorstellung in den... [mehr]

Kommentare Wirtschaft

  • Sinnvolle Vorsorge

    Die Stimmung unter den Verbrauchern ist so gut wie lange nicht mehr. Auf den ersten Blick verwundert diese Feststellung nicht. Steigende Löhne sorgen für Kauflaune, die geringe Arbeitslosigkeit lässt die Furcht um die eigene Existenz in den Hintergrund treten. Auch sind die Kassen des Staates und seiner Sozialversicherung gut gefüllt. Dennoch passt das Ergebnis... [mehr]

Kultur allgemein

  • Berlinale Am Ende des Filmfestivals siegen Favoriten / Goldener Bär für den besten Film geht an ungarischen Beitrag "Teströl és lélekröl"

    Das Fell ist verteilt

    Die Bären sind erlegt, sprich die Preise verteilt. Am Samstagabend gingen die 67. Internationale Filmfestspiele Berlin mit einer feierlichen Gala im Berlinale-Palast, gewohnt souverän moderiert von Anke Engelke, zu Ende. Der Goldene Bär für den besten Film ging an den ungarischen Beitrag "Teströl és lélekröl" von Ildikó Enyedi, einer poetischen,... [mehr]

  • Kinosongs neu vertont

    Ursprünglich wollte Viktoria Tolstoy, die schwedische Jazzsängerin mit dem berühmten Nachnamen (der russische Schriftsteller war ihr Ururgroßvater), dieses von Posaunist Nils Landgren produzierte Filmsongalbum mit großem Orchester gestalten; eigentlich schade, dass sie sich dann doch für eine Jazzcombo entschieden hat, auch wenn auf diese Weise eine angenehme... [mehr]

Ladenburg

  • Ladenburg Ausstellung "Frühjahrsblühende Kamelien" im Glashaus der Baumschule Huben eröffnet

    "Madame Lourmand" verführt Kenner

    Sie tragen so schöne Namen wie "Madame Lourmand", und Kenner lassen sich von solchen Schönheiten gerne verführen. Noch bis April schlägt die Stunde der frühjahrsblühenden Kamelien, die sich hinter jener Sortenbezeichnung verbergen, und noch vieler weiterer: 500 bis 600 Pflanzen, darunter auch Palmen und Christrosen, präsentieren Hildegard Kuhn und Rainer Geyer... [mehr]

  • Ladenburg Hauptversammlung des EKS-Fördervereins

    Abgänger zeigen sich spendabel

    Lang ist die Liste dessen, was der Förderverein der Erich-Kästner-Schule (EKS) in Ladenburg 2016 bezuschusst und ermöglicht hat. Die bei den Wahlen erneut in ihrem Amt bestätigte Vorsitzende Sabine Haneke zählte bei der jüngsten Hauptversammlung im Lehrerzimmer alle Projekte für Schüler ebenso auf wie Aktivitäten der Mitglieder, um neben Spenden weitere... [mehr]

  • Ladenburg Freiwillige aus der "ZukunftswerkStadt" laden zum Mitmachen ein / Bilanz 2016 vorgelegt

    Ehrenamtliche gestalten Stadtentwicklung mit

    Unter dem Titel "Das Ehrenamt lockt" haben Ehrenamtliche aus sechs Arbeitskreisen der Ladenburger "ZukunftswerkStadt" wieder einen Rückblick auf das vergangene Jahr verfasst. Fazit: "Die Vielfalt der Aktivitäten ist beeindruckend." Den gesamten Überblick gibt es auf der Internetseite der Stadt Ladenburg (http://bit.ly/2ll3cJk). Wer die Aktiven der... [mehr]

  • Ladenburg Ehemals städtische Reihe "Kultur im Domhof" mit Comedian Markus Maria Profitlich vor 160 Besuchern erfolgreich wiederbelebt

    Ein Auftakt ganz nach Maß

    Dass seine Lieblings-Yogaposition "Der liegende Elefant auf dem Sofa" sein soll, wie Markus Maria Profitlich bei einem Sketch im Ladenburger Domhofsaal erzählt, glaubt man ihm sofort: Der Mann erscheint wie ein gemütliches Schwergewicht. Das ist buchstäblich zu verstehen, aber auch im übertragenen Sinn, denn der 56-jährige Komiker hat 2002 den Deutschen... [mehr]

  • Ladenburg

    Flohmarktstände bald anmelden

    2017 veranstaltet die Stadt Ladenburg das traditionelle Altstadtfest am 9. Und 10. September. Dazu gehört der beliebte Flohmarkt. Zur Vereinfachung wird dafür seit 2015 ein digitales Anmeldeverfahren angeboten. Darauf weist die Stadt hin. Dazu wurde eine eigene Internetseite eingerichtet, auf der neben weiteren Informationen ein Anmeldeformular bereitgestellt wird.... [mehr]

  • Ladenburg

    Karten für Luther-Musical

    Das Luther-Musical "Wo stehst Du?" wird am Samstag, 11. März, um 18 Uhr in der evangelischen Stadtkirche der Römerstadt uraufgeführt. In der Hauptrolle ist der 17-jährige Sherwin Ramzani aus Schriesheim zu sehen und zu hören. Karten zu zwölf Euro (ermäßigt acht Euro) gibt es bei "Seitenweise Bücher am Markt" und im evangelischen Pfarramt. Unter der... [mehr]

Lampertheim

  • Fastnacht Indianer, Cowboys, Goldsucher und Trapper feiern beim WSV / Carnevals-Gremium Blau-Weiß erfreut Narren mit seiner Westernshow

    Der Wilde Westen beginnt am Altrhein

    "Hat euer Seelenleben einen Knautsch, so braucht ihr dennoch keine Couch!", verkündete Christa Müller, Sitzungspräsidentin des Carnevals-Gremium Blau-Weiß im Wassersportverein (WSV), von der Bühne herunter. Die tollen Tage in der Fastnacht stärkten die Psyche und bügelten schlechte Laune einfach weg. "Singt aus voller Brust, denn das vertreibt den Frust!",... [mehr]

  • VLK Lampertheim Wieder in der richtigen Spur

    Deutlichem Sieg folgt hart umkämpftes Remis

    Nach einem holprigen Saisonstart befindet sich das Schachteam des VLK Lampertheim wieder in der Spur und konnte in den Runden 5 und 6 punkten. Anknüpfend an den wichtigen Erfolg gegen Hockenheim fuhr man zunächst gegen den SK Großsachsen II einen Auswärtssieg ein, der mit 6,5:1,5 sehr klar ausfiel. Grundlage dafür war, dass diesmal nicht nur die Punktegaranten... [mehr]

  • Mariä Verkündigung Kinderchorprojekt Ephata begeistert im Familiengottesdienst

    Junge Narren musizieren in der Kirche

    Fast 60 Kinder und Jugendliche des Kinderchorprojekts Ephata konnte Pfarrer Claus-Peter Stockh zum Familiengottesdienst in Mariä Verkündigung begrüßen. Die Nachwuchsmusiker im Alter von drei bis 18 Jahren trafen sich zum 20. Mal und erfreuten die Gottesdienstbesucher mit Liedern, die sie am Tag zuvor unter der Leitung von Maria Karb eingeübt hatten. Gleich zu... [mehr]

  • Aktionstag Naturwissenschaften Bildungseinrichtungen aus dem Kreis Bergstraße bauen am LGL und an der ADS Mitmachlabore auf

    Kleine Forscher gehen auf Entdeckungsreise

    Laura stellt im Chemiesaal eine Bodylotion her, Timo befestigt an seinem gebastelten Seepferdchen einen Magneten, um es beim Angelspiel einzusetzen, und Benjamin inspiziert das Innenleben des Rettungswagens der DRK-Ortsvereinigung Lampertheim. Reges Treiben herrscht im Lessing-Gymnasium Lampertheim (LGL) und der Alfred-Delp-Schule (ADS). Mit Eifer experimentieren... [mehr]

  • Pfarreifastnacht Bühnentalente und Tanzgruppen sorgen bei Sitzung für viel Unterhaltung und ausgelassene Stimmung

    Manege frei im Circus Canisius

    Die beiden Fastnachtsitzungen der katholischen Pfarrei prägten am Wochenende das Geschehen in Hofheim. Im ganz in rot-weiß gehaltenen Canisiushaus sorgten die beteiligten Akteure für reichlich gute Laune und ausgelassene Stimmung. Angeführt vom glänzend aufgelegten Sitzungspräsidenten Alexander Rank zog der Elferrat durch den Saal zur Bühne.... [mehr]

  • Jugendförderung Spannende Abenteuer für Kinder

    Nachts in der Bibliothek

    Am Samstag, 11. März, können Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren an einer Abenteuer-Übernachtung in der Stadtbücherei teilnehmen. Flitze Feuerstein, das Spielmobil der Jugendförderung, wird mit den Kindern durch die Bücherei schleichen. Mit gemeinsamen Abenteuerspielen, Basteln und Toben lernen die Kinder Bücher einmal ganz anders kennen. Geschlafen wird... [mehr]

  • Tag der offenen Tür Lampertheimer Musikschule stellt ihr Angebot vor / Konzerte der Kleinsten

    Überall erklingen Töne

    Die Musikschule Lampertheim konnte sich am Samstag über ein volles Haus freuen. Beim Tag der offenen Tür fanden zahlreiche Interessierte den Weg in die Wilhelmstraße, um sich einen Eindruck vom Angebot der Institution zu verschaffen. Anzutreffen waren insbesondere Eltern, die ihrem Nachwuchs das Musizieren schmackhaft machen wollten. "Etwa 85 Prozent unserer... [mehr]

  • SG Neptun Lampertheim Damen und Herren steigen nach guten Leistungen in Bezirksliga 1 auf

    Unerwarteter Erfolg

    Beim diesjährigen Deutschen Mannschaftswettbewerb im Schwimmen (DMS) in Viernheim konnte die SG Neptun Lampertheim mit einer Damen- und einer Herrenmannschaft in der Bezirksliga 2 starten. Frei nach dem Motto "Elemente des Erfolges - NePtUN", das auf den Mannschafts-T-Shirts zu lesen war, waren alle Schwimmer voll motiviert, Bestzeiten zum Gesamtergebnis... [mehr]

Lautertal

  • Verschönerungsverein Karl und Regina Klettner leben seit 40 Jahren in Australien

    Auswanderer freut sich über Besuch aus Reichenbach

    Seit über 40 Jahren lebt der frühere Reichenbacher Karl Klettner in Australien. Jetzt lädt er Mitglieder und Freunde des Verschönerungsvereins Reichenbach (VVR) dazu ein, ihn in seinem Haus in der Nähe von Melbourne zu besuchen. In einer E-Mail an den Verein erinnert er daran, dass seine Eltern Elise und Karl in ihrer Wohnung im Falltorweg 12 früher oft und... [mehr]

  • Frauenfrühstück Beate Zelewske berichtete über den Umgang mit den "Wüsten des Lebens"

    Die Erde ist das Wartezimmer Gottes

    Rund 80 Frauen folgten der Einladung der Landeskirchlichen Gemeinschaft zum Frauenfrühstück ins Gemeindehaus in Reichenbach. Dort referierte Beate Zelewske aus Allertshofen zum Thema: "Oasen in der Wüste des Lebens". Zelewske ist gelernte Erzieherin und hat eine Bibelschule besucht. Mit ihrem Ehemann unternimmt sie Reisen zu christlichen Zielen. Sie hat auch an... [mehr]

Leserbriefe Mannheim

  • Demokratie schützen

    Zum Leserbrief "Kritiker werden vorverurteilt statt ernst genommen" vom 7. Februar: Putin, ein Freund unseres Deutschlands? Es werden immer die gleichen Buhmänner durchs Dorf getrieben, sei es Putin, sei es die AfD. Man schaue sich auf Facebook die deutschsprachigen russischen Propagandaseiten "Russia Today (RT)", "Russische Nachrichten" und der... [mehr]

  • Fuest hat sich gewandelt

    Zum Leserbrief "Fuest-Aussagen fehlt die historische Bestätigung" vom 7. Februar: Bravo, einen ausgezeichneten Leserbrief haben Sie da veröffentlicht, dem ich mich uneingeschränkt anschließen kann. Herr Fuest hat sich gewaltig gewandelt, seit er in München tätig ist. Im Gegensatz zu dem europäisch, perspektivisch orientierten ZEW in Mannheim ist das Jahrzehnte... [mehr]

  • Gelbe Tonne ist sehr sinnvoll

    Zum Artikel "Gelbe Tonne: Bürger schimpfen, Betreiber loben sich selbst" vom 2. Februar: Wir sind, mit einigen wenigen Bürgern, der Meinung, dass diese neue Form der Abfallentsorgung mit der Gelben Tonne sehr sinnvoll ist - auch wenn sie in einigen Teilen noch Schwächen aufweist. Aber es ist doch wie mit allem Neuen. Man hat ein Konzept, das sich erst noch in der... [mehr]

  • Handelspolitik muss sozial werden

    Zum Kommentar "Afrika am Drücker" vom 26. Januar: Wenn wir Fluchtgründe beseitigen wollen, um den Zustrom von Flüchtlingen aus Afrika zu verringern, müssen wir keine "Grenzen besser schützen oder gar dicht machen". Der Kommentator des "MM" würde wohl den Bau einer Mauer à la Trump befürworten, wenn dies in Nordafrika möglich wäre. Anders kann man die Worte... [mehr]

  • Mit Steuern die Richtung steuern

    Zum Kommentar "Opfer des Systems" vom 9. Februar: Es ist geradezu lächerlich, wie die Medien ihre soziale Verantwortung verstehen. Im Zusammenhang mit dem Thema Altersarmut wird ein "System" angeführt, das diese Armut verursache. Das soll wohl so klingen, als handele es sich dabei um eine Art Naturgesetz wie bei Gravitation oder Magnetismus. Man sollte... [mehr]

  • Schreiben, wenn was stört

    Zum Artikel "Leserbriefe - ein Rekord" vom 21. Januar: Ich schreibe nur, wenn mich was stört und hoffe, dass man mich auch hört, liest und sich Gedanken macht - nicht jedoch über alles lacht! Wenn wir die Lage übersehen, finden wir manches nicht mehr schön. Auch manchmal haben wir vergessen: Wir müssen doch nicht alles fressen, schlucken und auch akzeptieren?... [mehr]

Lindenfels

  • Fastnachtssitzung Aktive des Sportvereins Lindenfels brachten in Schlierbach einen bunten Fernsehabend mit vielen Stars auf die Bühne

    Helene und Florian - so sind sie privat

    Auf einen langen Fernsehabend richteten sich die Fastnachter im Schlierbacher Dorfgemeinschaftshaus ein. Mit dem Ehepaar auf der roten Couch am Rande der Bühne surften sie durch die Vielzahl der Programme, die heutzutage auf der Flimmerkiste zu finden sind. Die Fastnacht des Sportvereins Lindenfels stand unter dem Motto: "Ein Fernsehabend". Durch das Programm... [mehr]

  • Heinrich-Böll-Schule Mathematik-Wettbewerb geht am 8. März in die nächste Runde

    Sechs Schüler im Kreisentscheid

    Die Fachschaft Mathematik der Heinrich-Böll-Schule in Fürth hat sich zum Ziel gesetzt, die Schüler mit Hilfe von schulinternen Ratespielen, jahrgangsweiten Rätselaktionen und kreisweiten Wettbewerben für die Mathematik zu begeistern. "Die Erfolge können sich sehen lassen. Unsere Schüler nehmen immer gerne an den Wettbewerben teil", betonte die Leiterin der... [mehr]

  • Innenstadtentwicklung Lindenfelser Stadtverordnete wollen Konzept zur Beseitigung von Brachflächen und Bauruinen auf den Weg bringen

    Wer investiert, dem soll die Stadt helfen

    Nachdem die Stadtverordnetenversammlung ihren Ausschüssen aufgegeben hatte, ein Konzept zur Förderungen der Innenstadtentwicklung durch Zuschüsse zu Investitionsmaßnahmen zu erarbeiten, befasste sich jetzt der Ausschuss für Stadtentwicklung und Kultur mit dem Thema. Andreas Keil von der Stadtverwaltung referierte zum Sachstand. Keil zeigte anhand einer drei... [mehr]

Lokalsport BA

  • FussballHessenligaVikt. Urberach - RW Frankfurt 1:3Verbandsliga SüdSo geht's weiter: Türk Gücü Friedberg - TS Ober-Roden (Fr. 19.30 Uhr), FV Bad Vilbel - VfB Ginsheim (Fr. 20 Uhr), Germ. Großkrotzenburg - Usinger TSG, SG Bruchköbel - Vatanspor Bad Homburg, SV Geinsheim - FC 07 Bensheim, SC Hanau - VfR Fehlheim, Et. Wald-Michelbach - Spvgg Oberrad, FC Alsbach -... [mehr]

  • HandballBezirksoberligaESG Crumstadt/Goddelau - SKG Bonsweiher 22:20 TV Lampertheim - TV Büttelborn 23:28 TGB Darmstadt - MSG Bauschheim/Rüsselsh. 30:30 TuS Griesheim II - HSG Langen 24:31 TV Einhausen - HSG Fürth/Krumbach 19:401 TV Büttelborn 19 18 1 0 579:373 37:12 Fürth/Krumbach 19 16 1 2 631:428 33:53 ESG Crumstadt 19 13 0 6 536:467 26:124 MSG Bauschheim 19... [mehr]

  • TischtennisOberliga HessenTSV Besse - TuS Kriftel 3:91 TuS Kriftel 11 9 2 0 97:51 20:22 SVH Kassel 12 9 0 3 95:64 18:63 VfR Fehlheim 12 7 2 3 92:68 16:84 TV Braunfels 11 7 1 3 84:63 15:75 TTC Biebrich 11 6 3 2 83:72 15:76 TG Obertshausen 11 5 1 5 75:77 11:117 Gießener SV 11 5 0 6 81:75 10:128 Blau-Weiß Münster 11 3 0 8 56:90 6:169 TSV Besse 13 1 1 11 60:108 3:2310... [mehr]

  • Kegeln Lorscher Bundesligist spielt überraschend unentschieden beim heimstarken KC Schwabsberg

    Auswärtscoup der Nibelungen

    Für eine Überraschung sorgten die Sportkegler des SKC Nibelungen Lorsch, die dem jüngsten Negativtrend trotzten und im bis zur letzten Kugel spannenden Verfolgerduell der Bundesliga 120 Wurf dem bis dahin auf eigenen Bahnen verlustpunktfreien KC Schwabsberg ein verdientes 4:4 (3568:3586)-Unentschieden abtrotzten. Dennoch rutschte Lorsch in der Tabelle mit 15:13... [mehr]

  • Handball Zweitliga-Tabellenführer HSG Bensheim/Auerbach löst die Pflichtaufgabe gegen Lintfort trotz einer kurzen Schwächephase mit 29:19 Toren souverän

    Flames setzen ihren Siegeszug unbeirrt fort

    Die HSG Bensheim/Auerbach ist auf dem Weg zum zweiten Aufstieg in die Bundesliga binnen drei Jahren nicht zu stoppen, gelang doch trotz einer kleinen Durststrecke in der ersten Halbzeit ein ungefährdeter 29:19 (11:8)-Heimsieg gegen den abstiegsbedrohten Neuling TuS Lintfort. Damit untermauerten die Flames vor 700 Zuschauern in der Weststadthalle ihre... [mehr]

  • Handball Zwingenberg führt nun Frauen-Bezirksoberliga an

    Mit zwölften Sieg in Serie an die Spitze

    Die Handballerinnen des TuS Zwingenberg sind die Gewinner des Bezirksoberliga-Spieltags am Wochenende: Mit 28:25 (12:13) gewannen sie gegen die HSG Fürth/Krumbach und übernahmen damit die Tabellenspitze, da der seitherige Primus TGB Darmstadt völlig überraschend mit 22:25 bei der HSG Weiterstadt das Nachsehen hatte. Dass der Liga-Dritte Siedelsbrunn zudem in... [mehr]

  • SV Waldhof stürmt auf Rang eins

    Zehn Minuten vor dem Abpfiff bekam Ali Ibrahimaj (links; im Zweikampf mit Maurice Müller) den triumphalen Abgang, den er sich verdient hatte. Knapp 6000 Waldhof-Fans feierten den Mann des Tages beim richtungsweisenden Mannheimer 2:1 (2:0)-Erfolg in der Fußball-Regionalliga gegen Verfolger TSV Steinbach. Der 25-jährige Flügelstürmer aus Rüsselsheim erzielte mit... [mehr]

Lokalsport Mannheim

  • EishockeyBundesliga FrauenOSC Berlin - ECDC Memmingen 4:1 Mad Dogs Mannheim - ERC Ingolstadt 0:7 SC Langenhagen - ESC Planegg/Würmtal 0:11 OSC Berlin - ECDC Memmingen 2:10 Mad Dogs Mannheim - ERC Ingolstadt 0:8 SC Langenhagen - ESC Planegg/Würmtal ausgef.1 ESC Planegg/Würmtal 20 18 2 133:26 542 ECDC Memmingen 21 17 4 108:24 513 ERC Ingolstadt 18 15 3 103:26 454... [mehr]

  • Handball3. Liga SüdSV 64 Zweibrücken - TV Hochdorf 26:33 TGS Pforzheim - HBW Balingen-Weilstetten II 23:30 TuS Fürstenfeldbruck - SG Pforzheim/Eutingen 22:19 HG Oftersheim/Schwetzingen - SG Kronau II 24:26 TSG Haßloch - VTV Mundenheim 25:20 HC Oppenweiler/Backnang - SG Nußloch 30:37 SG Köndringen/Teningen - VfL Pfullingen 30:31 TV Großsachsen - TSB... [mehr]

  • Schach2. BundesligaSC Eppingen - TSV Schott Mainz 5,0:3,0 SC Viernheim - Caissa Schwarzenbach 7,0:1,0 SF Schöneck - SC Untergrombach 2,5:5,5 HC Heusenstamm - SC Emmendingen 5,0:3,0 SF Deizisau - TSV Schönaich 6,5:1,51 SF Deizisau 6 6 0 0 37,5 122 SC Eppingen 6 5 0 1 30,5 103 SC Viernheim 6 4 0 2 30,0 84 SC Emmendingen 6 4 0 2 29,5 85 HC Heusenstamm 6 3 0 3 24,0 66... [mehr]

  • TischtennisVerbandsligaTSV Amicitia Viernheim - TTV Heidelberg 8:8 TTC Dietlingen - SV Adelsheim 9:7 TTV Ettlingen II - TTG EK Oftersheim 6:9 TSV Karlsdorf - TG Eggenstein 6:9 TTV Heidelberg - TTC Oberacker 6:91 TG Eggenstein 14 12 1 1 122:64 25:32 TTG EK Oftersheim 14 11 0 3 115:72 22:63 TSV Karlsdorf 14 7 5 2 116:85 19:94 TTC Dietlingen 14 8 2 4 114:83 18:105 SV... [mehr]

  • Hockey2. Regionalliga Süd/Ost FrauenWacker München - Feudenheimer HC 2:0 Mannheimer HC II - Münchner SC II 9:7 Stuttgarter Kickers - SB DJK Rosenheim 1:31 Feudenheimer HC 10 6 2 2 41:25 202 Münchner SC II 10 4 4 2 44:32 163 SB DJK Rosenheim 10 4 4 2 34:24 164 Mannheimer HC II 10 5 1 4 46:47 165 Wacker München 10 3 0 7 25:45 96 Stuttgarter Kickers 10 2 1 7 23:40... [mehr]

  • Wasserball2. Liga SüdWSV Ludwigshafen - 1. BSC Pforzheim 14:10 SC Wasserfreunde Fulda - PSV Stuttgart 17:14 SV Ludwigsburg 08 - SV Weiden 13:13 SGW Leimen/Mannheim - 1. FC Nürnberg ausgef. VfB Friedberg - Frankfurter SC 3:9 Frankfurter SC - PSV Stuttgart ausgef. WSV Ludwigshafen - SGW Leimen/Mannheim 6:141 Leimen/Mannheim 12 9 1 2 165:114 19:52 SV Weiden 10 8 2 0... [mehr]

  • FussballOberliga Baden-WürttembergFC Astoria Walldorf II - SV Sandhausen II 2:4 1. Göppinger SV - FV Ravensburg 1:1 SSV Reutlingen - FSV Bissingen 1:3 Neckarsulmer Sportunion - SV Oberachern 2:1 1. CfR Pforzheim - SV Spielberg 3:0 FSV Hollenbach - TSG Balingen 0:3 Offenburger FV - Spvgg Neckarelz 4:1 SC Freiburg II - Bahlinger SC 0:0 Karlsruher SC II - Stuttgarter... [mehr]

  • Faustball1. Bundesliga SüdTV Schweinfurt-Oberndorf - TSV Pfungstadt 1:5 MTV Rosenheim - TV Unterhaugstett 5:1 FBC Offenburg - TV Vaihingen/Enz 4:5 TV Stammheim - TV Käfertal 3:51 TSV Pfungstadt 14 14 0 70:3 28:02 TV Schweinfurt-Oberndorf 14 10 4 58:40 20:83 TV Vaihingen/Enz 14 10 4 55:41 20:84 MTV Rosenheim 14 7 7 47:52 14:145 TV Käfertal 14 6 8 44:52 12:166 FBC... [mehr]

  • GewichthebenOberligaKSV Mannheim - SV Laufenburg 398,0:365,0 SV Flözlingen - ASV Ladenburg 472,4:417,4 SVG Obrigheim II - GV Eisenbach 428,0:380,01 SVG Obrigheim II 3345,1 19:52 ASV Ladenburg 3706,4 18:63 SV Flözlingen 3437,8 17:74 KSV Mannheim 3103,6 11:135 GV Eisenbach 2663,4 5:196 SV Laufenburg 2265,5 2:22 [mehr]

  • Kegeln2. Bundesliga MitteKC 1925 Viernheim - SKV Hainhausen 5860:5707 KSC Bockenheim - SG Kelsterbach 5564:5386 SKC Mehlingen - RW Nauheim 5680:5474 Olympia Mörfelden II - KV Grünstadt 5450:5525 SG KSG Mainz - KSG Darmstadt 5308:5132 TV Haibach - SG Lampertheim 5860:57461 TV Haibach 18 16 0 2 103910 32:42 SG Lampertheim 18 14 0 4 101675 28:83 SKC Mehlingen 18 14 0... [mehr]

  • Fußball Burgio erlebt durchwachsene Rückkehr

    Bemüht, aber ohne Erfolg

    Um kurz vor halb vier war die Wiederkehr von Guiseppe Burgio an seine alte Wirkungsstätte Carl Benz-Stadion am Samstagmittag schon wieder vorbei. 65 Minuten lang mühte sich der Offensivspieler des TSV Steinbach auf der Außenbahn gegen seine alten Kollegen. Lediglich in der 39. Minute blitzte die Torgefahr des Mannes, der im vergangenen Jahr elf Treffer in der... [mehr]

  • Hockey Der amtierende Deutsche Meister gewinnt erstmals in der Vereinsgeschichte den Europapokal in der Halle

    MHC-Damen am Ziel ihrer Träume

    15.55 Uhr zeigte die Uhr in der Sporthalle Täegi in Wettingen (Schweiz), als Sophia Willig, die Spielführerin des Mannheimer HC, ihrer Mannschaft den Europapokal entgegenstreckte und das ganze Team - von goldenen Glitterstreifen umgeben- zu jubeln begann. "Es ist schon etwas ganz Besonderes, dass wir erstmals in der Vereinsgeschichte diesen Pokal geholt haben",... [mehr]

  • Handball TSG Friesenheim mit starkem Endspurt in Neuhausen

    Schmidt lässt Eulen jubeln

    Handball-Bundesligist TSG Friesenheim hat innerhalb von 48 Stunden zum zweiten Mal knapp gewonnen. Nach dem 26:25-Heimerfolg im Spitzenspiel am Freitagabend gegen Rimpar kamen die Eulen gestern Nachmittag beim abstiegsbedrohten TV Neuhausen zu einem 33:32 (14:18)-Auswärtssieg. Die Mannschaft von Coach Benjamin Matschke, die gestern auf den am Knöchel verletzten... [mehr]

  • Handball Leutershausen verliert Krimi gegen Saarlouis

    SGL nicht clever genug

    Die SG Leutershausen hat den Handball-Krimi in der 2. Bundesliga in der Heinrich-Beck-Halle gegen die HG Saarlouis mit 26:27 (11:12) verloren. Martin Murawski sicherte den Auswärtssieg der Saarländer mit einem Treffer in der Schlusssekunde. Die "Roten Teufel" rutschten nach nun schon dritten Niederlage in Folge auf Rang elf ab. "Wir haben heute zwei fast identische... [mehr]

Lokalsport Südhessen

  • HandballBezirksoberligaESG Crumstadt/Goddelau - SKG Bonsweiher 22:20 TV Lampertheim - TV Büttelborn 23:28 TGB Darmstadt - MSG Bauschheim 30:30 TuS Griesheim II - HSG Langen 24:31 TV Einhausen - HSG Fürth/Krumbach 19:401 TV Büttelborn 19 18 1 0 579:373 37:12 HSG Fürth 19 16 1 2 631:428 33:53 ESG Crumstadt 19 13 0 6 536:467 26:124 MSG Bauschheim 19 11 2 6 546:517... [mehr]

  • FussballHessenligaViktoria Urberach - SG Rot-Weiss Frankfurt 1:31 SC Hessen Dreieich 20 16 2 2 61:18 502 Eintracht Stadtallendorf 19 12 2 5 46:29 383 FC Bayern Alzenau 20 11 4 5 53:36 374 SG Rot-Weiss Frankfurt 19 11 3 5 49:29 365 Rot-Weiß Hadamar 20 10 5 5 38:28 356 Borussia Fulda 20 9 7 4 36:23 347 KSV Baunatal 19 9 4 6 40:27 318 TSV Lehnerz 20 7 9 4 38:36 309... [mehr]

  • Kegeln2. Bundesliga MitteKC 1925 Viernheim - SKV Hainhausen 5860:5707 KSC Bockenheim - SG Kelsterbach 5564:5386 SKC Mehlingen - Rot-Weiß Nauheim 5680:5474 Olympia Mörfelden II - KV Grünstadt 5450:5525 SG KSG Mainz - KSG Darmstadt 5308:5132 TV Haibach - SG Lampertheim 5860:57461 TV Haibach 18 16 0 2 103910 32:42 SG Lampertheim 18 14 0 4 101675 28:83 SKC Mehlingen... [mehr]

  • Tischtennis3. Bundesliga NordTTC Bergneustadt II - TSV Schwarzenbek 5:51 TuS Celle 14 12 1 1 81:32 25:32 TTC Bad Hamm 12 11 1 0 71:26 23:13 Hertha BSC Berlin 13 10 1 2 69:32 21:54 TTC Herne 14 6 3 5 64:55 15:135 SV Siek 13 6 2 5 54:50 14:126 SV Brackwede 13 6 0 7 51:58 12:147 TSV Schwarzenbek 13 2 3 8 36:70 7:198 TTC Lampertheim 13 2 2 9 40:68 6:209 TTC Seligenstadt... [mehr]

  • Schach2. BundesligaSC Eppingen - TSV Schott Mainz 5,0:3,0 SC Viernheim - Caissa Schwarzenbach 7,0:1,0 SF Schöneck - SC Untergrombach 2,5:5,5 HC Heusenstamm - SC Emmendingen 5,0:3,0 SF Deizisau - TSV Schönaich 6,5:1,51 SF Deizisau 6 6 0 0 37,5 122 SC Eppingen 6 5 0 1 30,5 103 SC Viernheim 6 4 0 2 30,0 84 SC Emmendingen 6 4 0 2 29,5 85 HC Heusenstamm 6 3 0 3 24,0 66... [mehr]

  • Fußball, 3. Liga Neuer Trainer gibt Abstiegskandidat Wehen Wiesbaden mit 3:0-Sieg über Rivale FSV Zwickau wieder Hoffnung

    Gelungener Einstand für Rüdiger Rehm

    Erstes Spiel, erster Sieg: Der neue Trainer Rüdiger Rehm hat den SV Wehen Wiesbaden zu einem wichtigen 3:0 (1:0)-Erfolg im Abstiegskampf-Duell mit dem FSV Zwickau geführt und so die Negativserie in der 3. Fußball-Liga beendet. Beim FSV Frankfurt dagegen erhält Trainer Roland Vrabec auch nach der 1:2 (1:1)-Niederlage bei Jahn Regensburg weiter Rückendeckung von... [mehr]

  • Fußball

    Islacker führt 1. FFC zum Sieg

    Die Fußball-Frauen des 1. FFC Frankfurt sind mit einem 2:0 (2:0)-Sieg bei Aufsteiger Borussia Mönchengladbach in die Bundesliga-Rückrunde gestartet. Nationalspielerin Mandy Islacker erzielte am Sonntag mit einem Doppelschlag in der 32. und 39. Minute beide Tore für den FFC. Die Hessinnen, die am kommenden Sonntag Tabellenführer Turbine Potsdam empfangen,... [mehr]

Lokalsport SZ

  • Handball3. Liga SüdSV 64 Zweibrücken - TV Hochdorf 26:33 TGS Pforzheim - HBW Balingen-Weilstetten II 23:30 TuS Fürstenfeldbruck - SG Pforzheim/Eut. 22:19 HG Oftersheim/Schwetzingen - SG Kronau II 24:26 TSG Haßloch - VTV Mundenheim 25:20 HC Oppenweiler/Backnang - SG Nußloch 30:37 SG Köndringen/Teningen - VfL Pfullingen 30:31 TV Großsachsen - TSB... [mehr]

  • 2. Handball-Bundesliga Frauen Kurpfalz-Bären lassen sich den Honig von den Bienen nicht vom Brot nehmen / 25:21-Sieg in Rödertal

    Becker: Wir müssen gelassen bleiben

    Ausgelassene Stimmung herrschte nach Spielende und bei einer fast siebenstündigen Rückfahrt im Lager der Kurpfalz Bären: Mit einer famosen Mannschaftsleistung trumpfte das Team von Spielertrainerin Katrin Schneider beim 25:21 (12:12)-Sieg beim HC Rödertal auf und ließ dem Aufstiegsaspiranten in der zweiten Spielhälfte keine Chance. Zeitweise führten die Bären... [mehr]

  • 3. Handball-Liga Oftersheim/Schwetzingen unterliegt SG Kronau/Östringen II mit 24:26 (10:13) / Daniel Häussler hat seinen ersten Einsatz im Trikot der HG

    Engagement reicht nicht für zwei Punkte

    "Wir haben etwas gutzumachen." Mit dieser Devise schickte Trainer Martin Schnetz von der HG Oftersheim/Schwetzingen seine Drittliga-Handballer aufs Feld. Das war auch die Einstellung der Spieler vor der Begegnung gegen die SG Kronau/Östringen II. Doch Zählbares blieb ihnen bei der knappen 24:26 (10:13)-Niederlage verwehrt. Mit Engagement gingen die Hausherren vom... [mehr]

  • Fußball-Regionalliga Waldhof schlägt Steinbach 2:1 (2:0)

    Riesenschritt in Richtung Relegation

    Zehn Minuten vor dem Abpfiff bekam Ali Ibrahimaj den triumphalen Abgang, den er sich verdient hatte. Knapp 6000 Waldhof-Fans feierten den Mann des Tages beim richtungsweisenden 2:1 (2:0)-Erfolg des Mannheimer Fußball-Regionalligisten gegen Verfolger TSV Steinbach. Die Zuschauer auf den Sitzplätzen erhoben sich, aus dem SVW-Block erschallten laute "Ali,... [mehr]

  • Sportkegeln-Bundesliga Weltklasse-Leistungen von Daniel Aubelj und Marlo Bühler / VKC Eppelheim gewinnt in Ettlingen 6220:6130

    Vier Spieltage vor Schluss steht Tor zum Titel weit offen

    Zwei 1100er in einem Spiel, der 17. Sieg im 18. Spiel und vier Spieltage vor Schluss sechs Punkte Vorsprung - der VKC Eppelheim hat seine einsame Klasse auch beim 6220:6130 bei der SG Ettlingen unter Beweis gestellt und ist so gut wie deutscher Meister. Mit einem Sieg im Freitagabendspiel am 3. März gegen Rot-Weiß Sandhausen kann der dritte Titelgewinn seit... [mehr]

Lorsch

  • Fastnacht Bürger-Funken begeisterten ihr Publikum bei zwei ausverkauften Sitzungen in der Nibelungenhalle

    Eins mit Sternchen für die Funken-Show

    Trump, Trump, Trump - der Präsident der USA ist Dauergast jeder Fastnachtssitzung. Auch bei den Bürger-Funken stand der mächtigste Mann der Welt am Wochenende auf der Bühne. In der zweimal ausverkauften Nibelungenhalle erlebten Hunderte von Zuschauern eine begeisternde närrische Show. Der Lorscher Verein, der nächstes Jahr 50 wird, sprühte vor Witz und... [mehr]

  • Kreisvolkshochschule

    Tipps für das Wunschgedicht

    Die Kreisvolkshochschule hat zwei Kurse im Angebot, die abseits von Diäten eine gesunde und dauerhafte Gewichtsabnahme versprechen. Im Kurs "Schlank mit dem Food Instructor" erhält man individuelle Rezepte, Bewegungstipps und kocht gemeinsam. Der Erfahrungsaustausch motiviert und hilft, noch schneller das persönliche Ziel zu erreichen. Der Kurs läuft sechsmal... [mehr]

  • Kreisvolkshochschule

    Wie man Konflikte mit Kollegen löst

    Konflikte in Gruppen lösen, zu diesem Thema gibt es jetzt einen Wochenend-Kurs in Lorsch. Konflikte mit Kollegen, Vorgesetzten oder zwischen einzelnen Gruppen sind ein Problem im Berufsleben. Ihre Lösungen erfordern intensive Kommunikation, Kooperation und gutes Konfliktmanagement.Übungen mit RollenspielenDazu stellt die Referentin ein problemorientiertes... [mehr]

Löwen Berichte

Ludwigshafen

  • Fasnacht Abwechslungs- und einfallsreiches Programm bei der "Miljöh"-Sitzung von KG Eule und Chorgemeinschaft Friesenheim

    Eine zehnjährige Oma und Modetipps in Feinripp

    Fasnacht mit viel Herzblut und tollen Ideen präsentierten die KG Eule und die Chorgemeinschaft Friesenheim in der voll besetzten TSG-Halle. Die Stimmung bei der "Miljöh"-Sitzung hätte besser nicht sein können. Die bunt kostümierten Besucher sangen und klatschten fleißig mit. Geboten wurde eine bunte Mischung aus Büttenreden, Gesang und Tanz, fast alles... [mehr]

  • Polizeieinsatz Betrunkene aus dem Verkehr gezogen

    Gelage unter Lkw-Fahrern

    Die Polizei hat am vergangenen Wochenende betrunkene Lkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen. Über das, was sie in Edigheim zu sehen bekamen, hätten auch die Beamten nicht schlecht gestaunt, heißt es im Polizeibericht. Am Samstagabend waren die Ordnungshüter in die Oppauer Straße gerufen worden. Dort trafen sie auf einen Mann, der zuvor offenbar stark betrunken um... [mehr]

  • Kriminalität Zwei Überfälle

    Geschlagen und beraubt

    Wegen zwei Raubüberfällen in der Ludwigshafener Innenstadt am Freitagsabend ermittelt die Polizei. Gegen 21.10 Uhr wurde ein 36-Jähriger in der Bismarckstraße unvermittelt von drei jungen Männern angegriffen. Sie stießen ihn zu Boden, schlugen auf ihn ein und stahlen 20 Euro aus seiner Hosentasche. Dann flüchteten sie in Richtung Schulstraße. Das Opfer erlitt... [mehr]

  • Fernsehen Im Cinestar gibt's den neuen Ludwigshafen-"Tatort" eine Woche vor der Ausstrahlung / Hemshofschachtel-Team im Fokus

    Mörderische "Babbeldasch"

    Die Filmchefin des SWR, Martina Zöllner, rät, die "Tatort"-Brille diesmal lieber abzusetzen und meint kurz vor dem Start zum schmunzelnden Publikum: "Wenn Sie einen normalen Lena Odenthal-"Tatort" erwarten, dann haben Sie jetzt noch die Möglichkeit, zu gehen". Genau eine Woche vor der Fernsehpremiere im Ersten zeigt der SWR seinen neuen Ludwigshafen-Krimi... [mehr]

  • Kultur Neue Ausstellung im Wilhelm-Hack-Museum widmet sich dem Argentinier Tomás Saraceno / Hobby-Fotografen stellen Bilder auf "Instagram"

    Naturwissenschaft inspiriert zu Kunstwerken

    Mit einer besonderen Aktion ist die Ausstellung "Aerosolar Journeys" des Künstlers Tomás Saraceno im Wilhelm-Hack-Museum gestartet: mit einem sogenannten "Instawalk", zu dem ausschließlich Mitglieder der Internet-Plattform Instagram aus Ludwigshafen und Mannheim eingeladen waren, um mit ihren Smartphones Fotos zu machen und diese schließlich in dem sozialen... [mehr]

  • Körperverletzung

    Pfefferspray im Bus versprüht

    Wegen einer Auseinandersetzung zwischen Fahrgästen hat ein Fahrer am vergangenen Wochenende einen Linienbus gestoppt. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 33-Jähriger im Bus Richtung Maudach zunächst einen verbalen Streit mit einem 22-Jährigen und dessen Begleiterin begonnen. Danach schlug er dem 22-Jährigen ins Gesicht. Um den Angriff abzuwehren, sprühte... [mehr]

  • Oggersheim Rund 700 Besucher machen beim Auftakt von "Sporteln in der Familie" mit

    Turnhalle als großer Spielplatz

    Konzentriert hangelt sich Igor Sekulic auf Rollbrettern unter seinem Oberkörper und seinen Beinen nach vorne. Er folgt seiner kleinen Tochter Anna, die mit etwas Vorsprung den Mattentunnel mit dem rollenden Gefährt passiert. "Das war toll", freut sich das kleine Mädchen am Ziel. Mit ihrem Papa treibt sie gerne Sport, besonders auf einem so tollen Parcours wie bei... [mehr]

Mannheim Stadt

  • Raub

    An der Haustür überfallen

    Von zwei bislang unbekannten Tätern ist am Sonntagmorgen gegen 6.15 Uhr eine 72-jährige Frau an der eigenen Haustür überfallen und beraubt worden. Als die 72-Jährige das Treppenhaus ihres Wohnhauses in U 4 betreten hatte, sprühte ihr einer der Täter Pfefferspray ins Gesicht, ein weiterer Täter umklammerte sie von hinten, teilte die Polizei am Sonntag mit.... [mehr]

  • Stadtentwicklung Gutachten für die Neuordnung des Geländes am Cahn-Garnier-Ufer im Technik-Ausschuss des Gemeinderates vorgestellt

    Autofrei am Neckar ist umstritten

    Während die Stadt darauf drängt, zunächst über den künftigen Verkehrsfluss am Cahn-Garnier-Ufer zu entscheiden, möchte die CDU sich vor dem Verkauf des Collini-Büroturms nicht auf eine Lösung festlegen. [mehr]

  • Flüchtlinge Schreiben von Innenminister Thomas Strobl entfacht Debatte um Ankunftszentrum wieder / Gemeinderäte heute in Heidelberg

    Coleman bleibt der Favorit

    Ein Schreiben von Innenminister Thomas Strobl an Oberbürgermeister Peter Kurz hat die Debatte um ein landesweites Flüchtlings-Ankunftszentrum wieder entfacht. [mehr]

  • Fasnacht Exzellente Bütt von Frank Hüther bei Eichbaum-Sitzung

    Großer Jubel für Trump-Parodie

    Lauter gehts nicht. Johlend, pfeifend, rufend, klatschend wird er gefeiert, ja bejubelt, die Gäste erheben sich zu seinen Ehren, "Zugabe"-Rufe erschallen: Begeistert reagierte das Publikum der Eichbaum-Sitzung des Feuerio auf den Beitrag von Frank Hüther, der wirklich exzellent den neuen amerikanischen Präsidenten Donald Trump imitierte, ihn wunderbar persiflierte... [mehr]

  • Rosengarten Roland Hartung begrüßt zum 37. Mal bei der Fasnachtsmatinee Honoratioren, Bloomäuler, das Nationaltheaterorchester und das Stadtprinzenpaar

    Kim I.: "Endlich in der ersten Reihe"

    Inzwischen wird gemunkelt, dass Anrechtsscheine auf die heiß begehrte Fasnachtsmatinee vererbt werden können. Initiator Roland Hartung stellt erst einmal klar, dass es "Mannemer" und nicht "Monnemer" Matinee heißt. Dann heißt er zum 37. Mal Honoratioren, Fastnachter, Bloomäuler und "unser aller wunderbares Nationaltheaterorchester" und "the one and only... [mehr]

  • Justiz Vor dem Amtsgericht wird Gambier zu Haftstrafe verurteilt / Er hatte einem Referenten des Oberbürgermeisters bei Rundgang Marihuana angeboten

    Kurz sorgt für Festnahme von Drogendealer

    Weltfremd, zu weit weg von der Praxis, diesen Vorwurf bekommen Politiker häufiger zu hören. Vor dem Amtsgericht ist am Freitag jetzt ein Fall verhandelt worden, für den das sicher nicht gilt. Ein Drogendealer aus Gambia wurde zu einer Haftstrafe verurteilt. Dass es zu seiner Festnahme kam, daran sind maßgeblich Oberbürgermeister Peter Kurz und sein Referent... [mehr]

  • Jobs for Future An drei Tagen 43 875 Besucher

    Messe schließt mit Rekord

    Mit 43 875 Besuchern - im Vorjahr waren es 43 545 - ist am Samstag die 17. Jobs for Future - Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung in der Maimarkthalle zu Ende gegangen. Drei Tage lang berieten 342 Aussteller Menschen in allen Phasen des Berufslebens, gaben individuelle Tipps rund um Bildung und Beruf und begeisterten mit spannenden Mitmach-Aktionen.... [mehr]

  • Kultur Mietvertrag nun doch verlängert

    Odeon-Kino bleibt im Quadrat G 7

    Das Odeon-Kino wird weiterhin im Quadrat G 7 in Mannheim betrieben, der Mietvertrag wurde verlängert. Das teilte Erdmann Lange von der Atlantis Filmtheaterbetriebsgesellschaft gestern mit. "Es ist gelungen, einen neuen Mietvertrag abzuschließen, der langfristig angelegt ist und sich über die kommenden zehn Jahre erstreckt", heißt es in dem Schreiben. Das Odeon... [mehr]

  • Fasnacht Prinz Christopher I. bezieht Suite im Dorint

    Prüfung mit Golf und Gin

    Er hat bei einem Blind-Test von drei Gin-Sorten zwei richtig erraten, auch mit Schlafbrille beim Minigolf richtig getroffen - dann erhielt er den Schlüssel: Prinz Christopher I. von Soll und Haben darf nun bis Aschermittwoch in einer Suite des Dorint-Hotels wohnen, daneben gibt es ein weiteres Hotelzimmer für Fahrer und Adjutant von der Prinzengarde. Ferner darf er... [mehr]

  • Politik SPD berät bei Parteitag über beginnenden Bundestagswahlkampf / Zahlreiche Neueintritte in den vergangenen Monaten / Kanzlerkandidat am 31. März zu Gast

    Schulz-Effekt in Mannheim angekommen

    Natürlich war Martin Schulz auch da. Aufgedruckt auf Jutebeuteln lag er auf der Theke im Trafohaus, wo die SPD am Samstag ihren Kreisparteitag abhielt. "Martin Schulz Beutel 2 Euro" stand auf einem kleinen Zettel darüber. Und in den meisten Reden in der Schwetzingerstadt war Martin Schulz sowieso dabei, auch dann, als der SPD-Kreisvorsitzende, Wolfgang Katzmarek,... [mehr]

  • Lindenhof 37 Bäume an der Feuerwache werden abgesägt

    Stadt bedauert Fällung

    37 Bäume und weitere Sträucher auf dem Gelände der Feuerwache Mitte und entlang der Südtangente vor dem Hauptbahnhof werden im Zuge der Neugestaltung des Glücksteinquartiers auf dem Lindenhof gefällt. Da am Südeingang zum Hauptbahnhof die Düsseldorfer Immobilienfirma Gerchgroup auf einem rund 4500 Quadratmeter großen Grundstück ein Hotel- und Bürogebäude... [mehr]

  • Historisches Im zum "Marchivum" umgebauten Bunker entsteht 2018 eine in dieser Form bisher einmalige multimediale Ausstellung

    Stadtgeschichte als Erlebnis

    Sie sind schon weithin zu sehen: Die beiden neuen, gläsernen Geschosse, die auf den Ochsenpferchbunker aufgesetzt wurden. Bis in einem Jahr soll er zum "Marchivum - Mannheims Haus der Stadtgeschichte und Erinnerung" umgewandelt werden. Und trotz der enormen technischen Schwierigkeiten, die es beim Umbau des riesigen Betonkolosses gab (wir berichteten), ist es "von... [mehr]

  • Fasnacht 19. Gulaschkanonenmarsch des Mannheimer Traditionscorps durch die Planken zum Marktplatz

    Start nach fünf Böllerschüssen

    Da muss man sich die Ohren zuheben: Fünf mal zünden die Mitglieder der "1. Churfürstlich privilegierte Böllerschützencompagnie Churpfalz" aus Schwetzingen bei O 7 ihre mit Schwarzpulver gefüllten Böllergeräte, und nach dem fünffach lauten Knall geht er los: der 19. "Gulaschkanonenmarsch" des Mannheimer Traditionscorps (MTC). 1995 hatten die Mitglieder des... [mehr]

  • Geburtstag Sozialarbeiter, Kunstsammler, Krempelmarkt-Erfinder - Fritz Gärtner wird 70 Jahre alt

    Unermüdlich auf Mannheim-Mission

    Fritz Gärtner, Begründer des Mannheimer Krempelmarkts, feiert seinen 70. Geburtstag heute unter Palmen, "wo's schön warm ist", wie der bekennende Harley-Davidson-Fan am Telefon erzählt. In Seckenheim aufgewachsen, gehört Gärtner zu jenen Alt-68ern, die mit unermüdlichem Einsatz für die Schwachen, die Abgehängten, die Verlierer der Leistungsgesellschaft im... [mehr]

  • Verkehrsunfall

    Zwei Verletzte und hoher Schaden

    In der Frankenthaler Straße sind am Samstag um 14.30 Uhr zwei Autofahrer verletzt worden. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10 000 Euro. Ein 27-jähriger Autofahrer war mit seinem Renault Richtung Sandhofen unterwegs und überholte den Ford Transit eines 19-Jährigen. Nach dem Überholvorgang zog der 27-Jährige vor den Transit und bremste laut Polizei voll... [mehr]

Metropolregion

  • Fasnacht Polizei kündigt während der tollen Tage verstärkte Alkoholkontrollen in der Region an / Ausreden ziehen nicht

    "Blaue Narren" riskieren viel

    Rhein-Neckar. Die Polizei warnt Promille-Fahrer und kündigt während der tollen Tage verstärkte Alkoholkontrollen in der Metropolregion an. Von akribischen Promillerechnungen raten die Beamten ab. [mehr]

  • Brückenteile weggehoben

    Schwerarbeit haben die Arbeiter am Wochenende an der Dauerbaustelle auf der A 656 bei Mannheim-Friedrichsfeld geleistet. Mit Kränen hoben sie bis zu 65 Meter lange Einzelteile der Autobahnbrücke weg. Für die Arbeiten waren sowohl die Autobahn als auch die Bahnlinie gesperrt worden. Gestern um 13.22 Uhr, zweieinhalb Stunden früher als geplant, rollte der Verkehr... [mehr]

  • Zwingenberg

    Handtasche kehrt zu Schlafwandlerin zurück - nach drei Jahren

    Zwingenberg. Nach drei Jahren hat eine 38-Jährige aus Dortmund ihre Handtasche zurückbekommen, die sie bei einem Hotel-Aufenthalt nachts in Zwingenberg (Kreis Bergstraße) verloren hatte. Wie die Polizei mitteilte, brachte ein Finder vergangenen Freitag die verschmutzte Tasche samt Portemonnaie, Smartphone, Digitalkamera und Schlüssel bei den Beamten vorbei. Er... [mehr]

  • Verkehr Mehrere Verletzte bei Unfällen in der Region

    Ungebremst unter Lastwagen gerast

    Bei Unfällen auf den Straßen der Region haben am Wochenende mehrere Menschen Verletzungen erlitten. Schwer verletzt überlebte ein junger Mann einen Unfall auf der A 5 in der Nähe des südhessischen Zwingenbergs. Laut Polizei war er mit seinem Auto ungebremst unter einen vor ihm fahrenden Lastwagen gerast. Der Lkw-Fahrer hatte zunächst nur einen Schlag gehört... [mehr]

  • Rhein-Pfalz-Kreis Am 5. März gehen drei Bewerber ins Rennen

    Wer wird Landrat?

    Der Wahlausschuss des Rhein-Pfalz-Kreises hat die Weichen für die Landratswahl am 5. März gestellt. Wie die Verwaltung mitteilt, gab es bei den drei eingereichten Vorschlägen keine Beanstandungen. So sind nun Amtsinhaber Clemens Körner (CDU), Elias Weihnacht (Grüne) und German Bachert (AfD) im Rennen um das höchste Amt im Kreis. Sollte keiner der drei Bewerber... [mehr]

  • Polizeibericht Falschmeldung in sozialen Netzwerken

    Wirbel um Mordgerücht

    Die Falschmeldung über einen Doppelmord hat am Wochenende die Polizei in Bad Dürkheim in Atem gehalten. "In den sozialen Medien kursierte das Gerücht, dass ein junges Paar erstochen wurde, der Täter flüchtig ist und wir mit einem Hubschrauber nach ihm suchen. Nichts davon ist wahr. Diese Meldung entbehrt jeder Grundlage", betont ein Polizeisprecher. Hintergrund... [mehr]

  • Sachbeschädigung

    Zigarettenautomat gesprengt

    Großen Schaden hat ein Unbekannter verursacht, der in der Nacht auf Samstag im Seeweg in Hemsbach einen Zigarettenautomaten aufgesprengt hat. Durch die Wucht der Detonation sei der Automat zerstört und teilweise aus der Mauer gerissen worden, so die Polizei. Auch ein geparktes Auto wurde dabei beschädigt. Nach bisherigen Erkenntnissen konnte der Täter aber nichts... [mehr]

Nachrichten

  • Drogenprozess

    Festnahme dank Kurz

    Weil er am Mannheimer Neckarufer Drogen verkauft hat, ist ein Mann zu einer Haftstrafe von einem Jahr und acht Monaten verurteilt worden. Der Gambier war gefasst worden, weil er im vergangenen Jahr einem Referenten des Mannheimer Oberbürgermeisters Peter Kurz Drogen angeboten hatte. Kurz hatte sich mit seinem Mitarbeiter gerade die Zustände auf der Wiese ansehen... [mehr]

  • Internet Tausende sehen Video "Monnem vorne"

    Film aus Mannheim schlägt ein

    Antwort aus Mannheim an US-Präsident Donald Trump: Der Film "Monnem vorne" hat sich im Internet in kürzester Zeit zu einem Hit entwickelt. Am Wochenende wurde das Video bereits weit über 160 000 Mal aufgerufen. Seit Freitagabend ist der satirische Film des "Mannheimer Morgen" im Netz abrufbar. Es handelt sich um eine ironische Antwort auf Trumps Aussage "America... [mehr]

  • Sicherheitskonferenz Bundespräsident nennt neue Ziele - auch für die Entwicklungshilfe

    Gauck: Deutschland zu zurückhaltend

    Bundespräsident Joachim Gauck hat sich in die Debatte über die Erhöhung der Nato-Verteidigungsausgaben eingeschaltet und sich für eine neue Zielsetzung ausgesprochen. "Drei Prozent des Bruttoinlandsprodukts nicht allein für die Aufstockung der Verteidigungsausgaben, sondern auch für Krisenprävention, Diplomatie und Entwicklungszusammenarbeit. Das ist, denke... [mehr]

  • Fastnacht In der Region ging es am Wochenende rund

    Narren kommen in Schwung

    Zahlreiche Fastnachtssitzungen brachten am Wochenende in der Region die Narren in Schwung. In Lorsch begeisterten die Bürger-Funken Hunderte Besucher. Die Nibelungenhalle war zweimal ausverkauft. In Zwingenberg kochte bei der Prunksitzung des Karnevalvereins "Narrhalla" in der Melibokushalle der Saal. Im benachbarten Auerbach ging bei der IAV-Fastnacht an zwei... [mehr]

  • Türkei Auch Präsident Erdogan plant Auftritte in der EU

    Premier wirbt für Präsidialsystem

    Nach dem Werbeauftritt des türkischen Ministerpräsidenten Binali Yildirim will auch Staatschef Recep Tayyip Erdogan in der EU für die umstrittene Verfassungsreform werben. "Unser Staatspräsident beabsichtigt ebenfalls, zu den türkischen Bürgern in Europa zu sprechen", sagte Yildirim gestern in München. In welcher Stadt sei noch nicht klar. Am Tag zuvor hatte... [mehr]

Nationaltheater

  • Musiktheater Beim Festlichen Opernabend "Lohengrin" enttäuscht vieles - aber die Inszenierungskunst triumphiert

    Keine gute Werbung fürs Nationaltheater Mannheim

    Beim festlichen "Lohengrin" im Mannheimer Opernhaus enttäuschen diesmal die Gäste und Dirigent Alexander Soddy - aber die Inszenierungskunst triumphiert [mehr]

Neulußheim

  • Alter Bahnhof Mit "Zeichnungen und Skulpturen" erfolgreich ins neue Ausstellungsjahr gestartet / Werke von Thomas Köhler und Kerstin Briggmann

    Schaffen und Schauen fließen hier ineinander

    Ins neue Ausstellungsjahr ist der Neulußheimer Kunstpapst Wolfgang Treiber am vergangenen Wochenende mit zahlreichen Kunstfreunden und einem Novum in der 23-jährigen Geschichte der etablierten Ausstellungsserie im Kulturzentrum Alter Bahnhof gestartet: Erstmals seit die Kunst in der Vier-Sterne-Gemeinde Einzug gehalten hat, waren - diesmal neben Bronze-Skulpturen -... [mehr]

Oftersheim

  • Verkehrsberuhigung Arbeiten für zwei Kreisel beginnen

    Für Tempo 30 wird Straße schmaler

    Im Zuge der Verkehrsberuhigung im Hardtwaldring auf 30 Stundenkilometer ist es zwingend erforderlich, weitere bauliche Maßnahmen zur Verringerung der Straßenbreite vorzunehmen, heißt es in einer Pressemittelung der Gemeinde. Aus diesem Grund hat der Rat beschlossen, in den Kreuzungsbereichen Fohlenweide/Hardtwaldring sowie in der Sandhäuser Straße/Oberfeldweg... [mehr]

  • Rose-Saal Seit fünf Jahren gibt's den TSV-Fasching / Stimmung steigt mit jeder Stunde - und immer bleibt es friedlich

    Hier feiert die Ü 40-Generation ab

    "Fasnacht bedeutet für mich Spaß und gute Laune, die man mit Freunden und Bekannten teilt", sagt Udo Groß, Mitorganisator der TSV-Faschingsparty, die am Samstag im Rose-Saal stattfand. "Außerdem bedeutet Fasching die Freiheit, auch einmal in eine Rolle zu schlüpfen, die man im Alltag nicht ist, die man bewundert. Und man kann ausgelassen sein. Trotzdem ist... [mehr]

  • Weniger ist mehr?

    Haben sie schon mal ein herrenloses Damenfahrrad gesehen? Bestimmt, oft stehen die ja vorm Hallenfreibad. Aber geht das überhaupt? Es ist schon verwunderlich, welche Auswüchse die deutsche Sprache manchmal hervorbringen kann. Der Grund liegt in der Wortbildung verborgen: Trifft ein Wort nicht gut genug den Kern der Aussage, hängt man einfach ein weiteres dran. Die... [mehr]

Plankstadt

  • Backenbläserumzug 40 Teilnehmer bei 47. Auflage / Schönes Wetter sorgt für guten Zuspruch

    Kleiner, leiser - aber dennoch fröhlich und farbenfroh

    Anders als seine Vorgänger war der 47. Backenbläserumzug, der gestern den Reigen der Narrenparaden in der Region fortsetzte. Kleiner, leiser, aber dennoch fröhlich und farbenfroh - und dank des schönen Wetters auch mit einer stattlichen Publikumsmenge am Straßenrand. Nach den Erfahrungen des Vorjahrs hatte der damalige Bürgermeister Schmitt mit den... [mehr]

  • Mehrzweckhalle Prunksitzung des PCC hätte mehr Resonanz verdient gehabt / Tanzdarbietungen der Gardeabteilung begeistern / Claudio Glässer rockt den Saal

    Männerballett als krönender Abschluss

    Wer am Samstagabend um kurz vor Mitternacht in die Mehrzweckhalle hineinschaute, der sah dort ein ausgelassenes närrisches Volk feiern, klatschen, singen und tanzen. Beim Finale der großen Prunksitzung des Plankstadter Carneval-Clubs (PCC) ging so richtig die Post ab. Was die Stimmung allerdings etwas trübte, war der doch enttäuschende Publikumszuspruch, was in... [mehr]

Politik

  • Türkei Grünen-Chef Cem Özdemir sieht wachsende Gefahr einer "Erdogan-Parallelgesellschaft"

    "Den Kuschelkurs beenden"

    Nach dem Auftritt des türkischen Ministerpräsidenten Binali Yildirim auf einer Großveranstaltung am Wochenende in Oberhausen fordert Grünen-Chef Cem Özdemir ein Ende des "Kuschelkurses" gegenüber Ankara. Herr Özdemir, schon vor gut einem halben Jahr gab es in Köln eine Großdemo von Erdogan-Fans. Was hat die türkische Innenpolitik auf den Straßen in... [mehr]

  • Parteien EU-Parlament entlastet Martin Schulz

    "Keine Verstöße"

    Das EU-Parlament sieht keine Rechtsverstöße seines früheren Präsidenten und heutigen SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz bei der Bezahlung oder Beförderung enger Vertrauter. Auf eine Anfrage der Deutschen Presse-Agentur teilte der Pressedienst des Parlaments mit: "Das Parlament hat keine Informationen darüber, dass Mitarbeiter regelwidrig versetzt oder... [mehr]

  • Geopolitik Vizepräsident und Verteidigungsminister der USA versichern: Washington steht zu seinen Verpflichtungen

    Allein der Glaube an Trumps Botschaft fehlt noch

    Die Anspannung bei den europäischen Verteidigungspolitikern löste sich, wenn auch nur etwas: Nach dem neuen US-Verteidigungsminister James Mattis hat auch Vizepräsident Michael Pence der Nato auf der Münchener Sicherheitskonferenz die weitere Unterstützung des mächtigsten Bündnispartners zugesichert. Er solle von Präsident Donald Trump ausrichten, dass die... [mehr]

  • Migration Vor einem Jahr wurde die Balkanroute auf österreichische Initiative geschlossen

    Eine funktionierende Notlösung

    In jede Balkan-Hauptstadt, die er besuchte, kam er mit der gleichen Botschaft: Es sei von Anfang an falsch gewesen, dass man das Weiterwinken in Griechenland "europäisch unterstützt" habe, meinte Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) vor einem Jahr auf seiner einwöchigen Balkanreise, die die Schließung der griechisch-mazedonischen Grenze vorbereiten sollte. Dem... [mehr]

  • AfD Landeschef Höcke entschuldigt sich für Rede

    Fehler eingestanden

    Thüringens vom Parteiausschluss bedrohter AfD-Vorsitzender Björn Höcke hat nach seiner umstrittenen Rede zum Umgang der Deutschen mir ihrer Geschichte Fehler eingestanden. "Ich habe ein großes, ein wichtiges Thema leider in einer Bierzeltrede vergeigt", sagte er am Samstag bei einem AfD-Landesparteitag in Arnstadt. Er sei in eine falsche Tonlage gefallen und habe... [mehr]

  • Friedensforschungsinstitut

    Rüstungsexporte steigen weiter

    Ein Vierteljahrhundert nach dem Ende des Kalten Krieges hat der weltweite Waffenhandel wieder deutlich zugelegt. Nach dem jüngsten Bericht des schwedischen Friedensforschungsinstituts Sipri erreichte der Waffenexport in den vergangenen fünf Jahren sein größtes Volumen seit 1990. Zwischen 2012 und 2016 war der Rüstungstransfer demnach 8,4 Prozent höher als... [mehr]

  • Was die Trump-Vertreter in München nicht sagten

    US-Vizepräsident Mike Pence schwört den Europäern die Treue, US-Verteidigungsminister James Mattis bekennt sich klar zur Nato. Doch über die wirklich strittigen Probleme und Sorgen in Europa rund um die Politik von US-Präsident Donald Trump verlieren seine Stellvertreter auf der Münchner Sicherheitskonferenz kaum ein Wort. Russland-Politik: In kaum einem... [mehr]

Region

  • Vier Verletzte bei Küchenbrand

    Bei dem Brand einer Küche in Hockenheim sind am Montagabend vier Personen leicht verletzt worden. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, hatte sich das Feuer wegen vergessenem Essen auf einem eingeschalteten Herd in einem Haus in der Kollmerstraße gebildet und schnell auf die gesamte Wohnung ausgebreitet. Drei Personen konnten sich noch vor Eintreffen der... [mehr]

Region Bergstraße

  • Wirtschaftsförderung Gemeinsam mit Vertretern der WFB hat Disha Shah aus Pune das Bensheimer Gewerbegebiet Stubenwald und die Kreisstadt besichtigt

    Besuch aus Indien an der Bergstraße

    Zahlreiche High-Tech-Unternehmen, ein international führender prosperierender Mittelstand, flächendeckendes Breitband-Internet und darüber hinaus nur wenige Minuten bis zum Frankfurter Flughafen: Die Liste der Argumente, die für eine Firmenansiedlung im Kreis Bergstraße spricht, ist lang. "Gerade für Unternehmen im Bereich der Spitzentechnologien eröffnen sich... [mehr]

  • Vortrag zum Thema Demenz

    Bewegung für Körper und Geist

    Praktische Tipps, um das eigene Demenz-Risiko zu senken, bot ein gut besuchter Vortrag im Sozialzentrum Bensheim der Arbeiterwohlfahrt (AWO). Die Besucher erfuhren, dass Demenz ein Überbegriff für verschiedene Erkrankungen mit unterschiedlichen Ursachen ist und dass nicht jeder, der im Alter vergesslich wirkt, automatisch an einer Demenz leidet. "Um das eigene... [mehr]

  • Der gläserne Mensch wird kommen

    Der Blogger, Unternehmer, Buchautor, Talkshow-Gast und Kolumnist Sascha Lobo ließ mit seinem Vortrag vor südhessischen Managern ein nachdenkliches Publikum zurück: Wohin führt der digitale Wandel die Gesellschaft? Die Veränderungsprozesse sind nicht aufzuhalten. Sie eröffnen Chancen, bergen aber auch Risiken. [mehr]

  • Gepflegt wird meist zu Hause

    Die meisten Menschen wünschen sich, in ihrem vertrauten Zuhause gepflegt zu werden, sollte das einmal notwendig werden. Rund 72 Prozent der Pflegebedürftigen im Kreis Bergstraße können durch die Inanspruchnahme von unterschiedlichen Hilfsangeboten ein möglichst selbstständiges Leben in den eigenen vier Wänden führen. Nur jeder vierte Pflegebedürftige im... [mehr]

  • Kreisvolkshochschule

    Schlaue Füchse erleben die Natur

    Die Wunder der Natur und den Kreislauf des Lebens können Schüler zwischen sechs und neun Jahren bei einem Kurs der Kreisvolkshochschule (Kvhs) Bergstraße unter kompetenter Anleitung im Schannenbacher Wald erforschen. Der Kurs findet ab 3. März sieben Mal freitags jeweils von 15 bis 18 Uhr statt. Die einzelnen Termine werden bei der Anmeldung bekannt gegeben.... [mehr]

  • Auto rast unter Lkw

    Schwerverletzter auf der A 5

    Ungebremst ist ein junger Mann mit seinem Auto am Samstagmorgen auf der A 5 nahe Zwingenberg unter einen vorausfahrenden Lastwagen gerast. Der Mann überlebte schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei hörte der Fahrer des Lkw zunächst einen Schlag und lenkte daraufhin seinen 40-Tonner auf den Standstreifen. Am Lkw-Heck entdeckte er dann den verunglückten Wagen.... [mehr]

  • Konzert Zur Semestereröffnung der Kreisvolkshochschule Bergstraße nahm Adax Dörsam die Besucher mit auf musikalische Weltreise

    Zwischen Orient und Okzident

    Er hat mit Xavier Naidoo auf der Bühne gestanden und mit Joana, Rolf Zuckowski und den Flippers zusammengearbeitet. Außerdem mit Pe Werner, Lou Bega, Lydie Auvray, Jonny Logan, Joy Flemming und Tony Marshall - um nur einige Künstler aus einer Vielzahl herauszupicken. Adax Dörsam ist nicht nur ein begnadeter Gitarrenvirtuose, er ist gleichzeitig ein erfolgreicher... [mehr]

Regionale Kultur

  • Lesen.Hören In der Feuerwache reden Autoren "Übers Helfen"

    "Trotzdem" als Haltung

    Was sei naheliegender, als in einer Feuerwache übers Helfen zu reden, flachst Moderator Alf Mentzer zum Einstieg und regt danach eine lebendige Diskussion über die Gründe und Grenzen der Hilfsbereitschaft an. Grundlage waren am Freitagabend die Romane "Drehtür" von Katja Lange-Müller und das jüngste Buch von Benjamin Lebert "Die Dunkelheit zwischen den... [mehr]

  • Lesung T. C. Boyle sagt in der Heidelberger Halle 02 einiges über "Die Terranauten" - aber ausnahmsweise wenig über Donald Trump

    "Wir brauchen ständig Drogen"

    Vielleicht haben wir inzwischen andere Probleme. Deutlich größere. Womöglich müssen wir zufrieden sein, wenn sich die Erde nach dem ersten Vierteljahr des Präsidenten Trump auch weiterhin in der gewohnten Richtung dreht. Mit Marsmissionen müssen wir uns vorerst nicht befassen. 1991 war das anders - als die "Biosphäre 2" eröffnet wurde, ein Komplex in Arizona,... [mehr]

  • "¡Adelante!" Mit Gastspielen aus Uruguay, Spanien und Kolumbien endete das iberoamerikanische Festival des Heidelberger Theaters

    Die täglichen Schmerzen der Wahrheit

    Sirenengeheul, Bombeneinschläge: Auf Haiti ist Krieg. Vier Soldaten der UNO-Friedenstruppe haben sich in einen spärlich möblierten Raum voller Umzugskisten zurückgezogen. Hier können sie relativ ungestört verbal von sich geben, was sich mit Unwissenheit und Vorurteilen nur unvollkommen beschreiben lässt. Denn die Blauhelme schwadronieren im Eiltempo über... [mehr]

  • Pop Die Sterne feiern in der Heidelberger Halle02

    Diskokracher mit Pathos

    25 Jahre Die Sterne - da kann man mal feiern. Die Party-Musik zum Jubiläum haben Frank Spilker und Konsorten selbst mitgebracht. Das trifft sich gut, denn das Publikum in der Heidelberger Halle02 ist auf Tanzen eingestellt. Und so verwundert es nicht, dass der etwas spärlich besuchte Club schon beim dritten Song in angenehme Schwingungen versetzt wird. "Nach fest... [mehr]

  • Klassik Nobu Tsujii und die Straßburger Philharmonie

    Entzauberte Poesie

    Er ist blind. Doch Nobu Tsujii verfügt über eine einzigartige Begabung: Er kann Klavier spielen, als gäbe es keine Grenzen des technisch Machbaren. Der 28-jährige Japaner füllt die Konzertsäle dieser Welt. Auch im Mannheimer Rosengarten war ihm der Jubel des Publikums sicher. Griegs a-Moll-Konzert provoziert denn auch spielerische Leidenschaften, die sich bei... [mehr]

  • Pop Gelungene Premiere von "Xaviers Wunschkonzert Live" trotz leichter Anfangsschwierigkeiten in der Mannheimer Manufaktur

    Fast wunschlos glücklich

    Noch eine halbe Stunde bis zum Start der Live-Sendung "Xaviers Wunschkonzert Live" vom Bezahlsender Sky 1. Christian steht unter Starkstrom. Der Mann mit dem exzentrisch gemusterten Jackett und der Marktschreier-Attitüde ist für das Briefing der Zuschauer zuständig: "Wir haben nur ganz kurze Werbepausen, deshalb müssen alle bis zum Ende der Sendung auf ihren... [mehr]

  • Lesen.Hören "Herzenssachen" - ein Abend für Roger Willemsen

    Humanität als Leitgedanke und Festivalmotor

    Hätte Roger Willemsen diesen Abend erlebt - und wie hätte ihn dies gefreut - wäre er sehr zufrieden gewesen über die von Programmleiterin Insa Wilke klug und kurzweilig konzipierte und ihm gewidmete Veranstaltung. Viele Leser, Angehörige, Autoren, Freunde, ehemalige Wegbegleiter und Verleger fanden sich in der Alten Feuerwache ein, um erneut dem Menschen nahe zu... [mehr]

  • Kabarett Andreas Martin Hofmeir im Mannheimer Capitol

    Humor an der Tuba

    Wer die Tuba als taubmachenden Tief-Töner von Festzeltblasorchestern kennt, der lernt das ventilreiche Bügelhorn bei Andreas Martin Hofmeir als brillant zum Klingen gebrachte "Königin der Instrumente" kennen, die der Echo-Klassik-Preisträger liebevoll "Fanny" nennt. Klar, dass der Tuba-Professor darüber hinaus im Mannheimer Capitol mit kabarettistischem... [mehr]

  • Pop/Comedy Ina Müller unterhält 4600 Zuschauer in der ausverkauften Mannheimer SAP Arena

    Ulknudel mit Tiefgang

    Dass Ina Müller sich mit der halben Kapazität der Mannheimer SAP Arena begnügt und die Oberränge abhängen lässt, wirkt zunächst etwas unverständlich: Schließlich ist das Multitalent aus dem Norden seit Jahren die konstant erfolgreichste Deutschpop-Sängerin, wenn man die Schlagerköniginnen Fischer und Berg ausklammert ... 6000 Zuschauer sollten also drin... [mehr]

  • Pop Das Familien-Trio Turnbulls begeistert im Forum Mannheim

    Weit mehr als Trommeln

    Der Aufbau auf der Bühne verheißt Ungewöhnliches. Fast nur perkussive Klangerzeuger sind dort zu sehen, traditionelle Instrumente aus den Volksmusikregionen Naher Osten, Afrika und Lateinamerika in bunter Mischung versammelt. Und dazwischen die typischen Gerätschaften musikalischer Moderne, allerlei Kästchen mit Reglern und Druckknöpfen zur elektronischen... [mehr]

  • Jazz Mnozil Brass trat zweimal im BASF-Feierabendhaus auf

    Wiener Blech glänzt fast wie neu

    Als sie im November 2015 mit dem gleichen Programm "Yes, Yes, Yes" im Mannheimer Rosengarten gastierten, hatte die siebenköpfige Truppe aus Wien hierzulande vielleicht noch mehr den Status einer frischen Kultband. Im Feierabendhaus der BASF in Ludwigshafen präsentiert sich das Blechblas-Septett um Trompeter und Flügelhornist Thomas Gansch inzwischen bereits... [mehr]

Reilingen

  • Die Polizei meldet Unfall verursacht und geflüchtet

    Unbekannter klaut Opel

    Mit einem kurz zuvor in Reilingen gestohlenen Opel Zafira verursachte ein bislang unbekannter Täter am Freitag gegen 18 Uhr am Kreisverkehr Südring/Lussheimer Straße/Wilhelm-Herz-Straße einen Verkehrsunfall. Anschließend flüchtete der Fahrer von der Unfallstelle. Der unbekannte Fahrer war vom Südring kommend mit hoher Geschwindigkeit in den Kreisel eingefahren... [mehr]

  • Evangelische Kirche

    Zeit für Stille und ein Gebet

    Zehn anschauliche Banner ermöglichen derzeit Besuchern der evangelischen Kirche, sich einen Überblick über die Reformation zu verschaffen. Die Ausstellung ist bereits in der zweiten Woche zu sehen. Schulklassen, Konfirmandengruppen und Einzelpersonen haben sie schon besucht. Die Kirche ist montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Jeder, der möchte,... [mehr]

Schriesheim

  • Schriesheim Jahreshauptversammlung des Kulturkreises kündigt ein weiteres Jahr voller kultureller Höhepunkte an

    Erneut viele Veranstaltungen im Terminkalender

    Durch die Beiträge von 238 Mitgliedern steht der Schriesheimer Kulturkreis finanziell gut da und kann sich ein Polster zulegen. "Wir brauchen diesen Finanzpuffer, um Einnahmeeinbußen auszugleichen", erläuterte Kassier Christian Glocker. Dabei denke er an die Mammutveranstaltung Schriesheim jazzt. "Bislang hatten wir Glück mit dem Wetter, aber wenn es regnet,... [mehr]

  • Schriesheim Prunksitzung des Männergesangvereins Liederkranz Altenbach in der Mehrzweckhalle

    Showtänze und Akrobatik lassen den Atem stocken

    Auch in dieser Kampagne, zum 39. Mal und zum 25. Mal in den versierten Händen des MGV Liederkranz, startete Altenbach mit einer Stimmungs- und humorvollen Prunksitzung in die fünfte Jahreszeit. Allen bösen Prophezeiungen zum Trotz, die orakelten, die Altenbacher Prunksitzung sei bereits ein Auslaufmodell, stellten die MGV-Narren ein Programm zusammen, das die... [mehr]

Schwetzingen

  • Philosophisches Café

    Debatte über Böses neu entfacht

    Die Philosophin Bettina Stangneth hat mit ihrem Buch "Eichmann vor Jerusalem" über den Holocaust-Organisator Adolf Eichmann international die Debatte über das Böse neu entfacht und stellt eine unbequeme Frage: Haben wir wirklich das Recht zu jedem Gedanken oder braucht auch das Denken eine Ethik? Darum geht es im Philosophischen Café "Zwei-Stein" am Donnerstag,... [mehr]

  • Palais Hirsch Symposium rund ums Rad / Martin Hauge porträtiert leidenschaftlich Erfinder Karl Drais / Experte Horst Krayer taucht in die technischen Raffinessen von anno dazumal bis heute ein

    Der Kettenantrieb von 1861 ist noch immer angesagt

    Das Symposium "Aufs Rad - von Drais bis zur Moderne", das anlässlich des Radjubiläums im Palais Hirsch abgehalten wurde, gab Aufschluss und Einblick in viele Details. Drais wurde als Mensch und genialer Erfinder vorgestellt und die Entwicklung von der Laufmaschine bis zu modernen Hightech-Bikes aufgezeigt. Als Spezialisten zum Thema sprachen Martin Hauge und Horst... [mehr]

  • Schloss Rudolf Scharping zeichnet Schwetzinger Urgestein bei Festakt zum Radjubiläum aus / Lennart Krayer erhält eine der ersten Karl-Drais-Medaillen

    Eine Ehrennadel für Dieter Endres

    Premieren gibt es in Schwetzingen nicht nur kulturell, etwa bei den SWR-Festspielen. Anlässlich des 200. Geburtstags des Fahrrads feierte die Stadt mit dem Badischen Radsport-Verband (BRV) gleich mehrere Debüts. Zum ersten Mal wurde die von Stadt und BRV gemeinsam initiierte Karl-Drais-Medaille bei einem Festakt zum Radjubiläum an verdiente Radsportler des... [mehr]

  • Lutherhaus Unterhaltsame Prunksitzung der Schwetzinger Carneval-Gesellschaft / Feuerio-Trio und Tal-Ötzi sorgen für viel Bewegung unter den Gästen

    Mit den "3 Prinzen" startet die Polonaise

    Da rinnt der Schweiß unter den Barock- und Meerjungfrau-Perücken, den Piratentüchern und Cowboyhüten! Es ist nicht mal 20 Uhr und die erste Polonaise zieht durchs gut besetzte Lutherhaus. "Die 3 Prinzen" von Feuerio Mannheim schmettern "Ich war noch niemals in New York" und Sänger Stefan Rinklef führt den Zug durch die Stuhlreihen an. Rinklef zelebriert sein... [mehr]

Seckenheim

  • Seckenheim Närrischer Abend beim Männergesangverein-Liedertafel 61/07 im Vereinshaus des Sportvereins

    Chorprobe wird zur Kochstunde

    Es war am Abend der sonst üblichen Probe der Herrenabteilung des Männergesangverein-Liedertafel 61/07, als Chefdirigent Peter Imhof seinen Dirigentenstab im Schrank ließ, um mit seinen Chören Fasnacht zu feiern. Dabei versammelte er die fröhlichen Kehlen nicht rund um den Flügel im Lore Marzenell-Saal, sondern setzte sich mitten unter seine Sängerinnen und... [mehr]

  • Seckenheim

    Senioren laden zur Faschingsparty

    Das Horst-Schroff SeniorenPflegeZentrum (SPZ) startet wieder seine längst zur Tradition gewordene närrische Faschingsparty. Hierzu sind Angehörige und Freunde der Hausbewohner bei freiem Eintritt herzlich willkommen, los geht's am Mittwoch, 22. Februar, 15.11 Uhr. Wieder wartet ein närrisches Programm mit Bütten, Tänzen, Musik und Gesang, das aus eigenen Reihen... [mehr]

Speyer

  • Weltgästeführertag Unter dem Motto "Reformen - Zeit für Veränderung" geht's durch Speyer

    Auf den Spuren Luthers

    Mit zwei jeweils einstündigen Führungen durch die Gedächtniskirche hat sich die Interessensgemeinschaft der Gästeführer Speyer (IGS) gestern am Weltgästeführertag beteiligt. Der Tag soll auf die Professionalität und das Engagement der Gästeführer für ihre jeweilige Stadt und Region aufmerksam machen. Im Bundesverband der Gästeführer Deutschland sind etwa... [mehr]

  • Historischer Ratssaal Thomas Lehr stellt den Besuchern von "Speyer.Lit" sein neuestes Buch vor

    Junge wird von Pfarrer vor Nazis versteckt

    Schon als Kind habe er viel Zeit im Dom verbracht, so Thomas Lehr zu Beginn seiner Lesung anlässlich der Speyer.Lit-Reihe im Historischen Ratssaal. Die damals noch lateinisch gelesenen Messen seien ihm oft zu lang vorgekommen. Aber die damit verbundene Gelegenheit, die Blicke in diesem großartigen Bauwerk schweifen zu lassen, hätten seine Fantasie spürbar... [mehr]

Sport allgemein

  • HandballChampions League, Gruppe AWisla Plock - Bjerringbro-Silkeborg HB 28:25 SG Flensburg-Handewitt - Paris St. Germain 33:341 FC Barcelona 11 10 0 1 324:276 202 Paris St. Germain 11 9 0 2 346:308 183 Telekom Veszprem 11 5 2 4 288:285 124 SG Flensburg-Handewitt 10 5 1 4 274:256 115 THW Kiel 11 5 1 5 281:283 116 Wisla Plock 11 3 2 6 289:305 87 Bjerringbro-Silkeborg... [mehr]

  • KegelnBundesliga 200-WurfBF Damm Aschaffenburg - PSV Neustadt 5826:5787 SKC Monsheim - SKK Alt-München 5682:5747 TuS Gerolsheim - GH/GW Sandhausen 5838:5912 Olympia Mörfelden - KSV Kuhardt 5923:5828 RW Sandhausen - KV Wolfsburg 6088:5768 SG Ettlingen - VKC Eppelheim 6130:62201 VKC Eppelheim 18 17 0 1 108779 34:22 RW Sandhausen 18 14 0 4 107523 28:83 KV Wolfsburg 18... [mehr]

  • VolleyballBundesligaTSV Herrsching - SVG Lüneburg 1:3 Netzhoppers KW - TV Bühl 3:1 VfB Friedrichshafen - Volleys Rhein-Main 3:0 SWD Düren - Berlin Recycling Volleys 0:3 VCO Berlin - TV Bühl 1:3 TV Rottenburg - TSG Solingen 3:21 VfB Friedrichshafen 18 17 1 51:12 482 Berlin Recycling Volleys 17 15 2 46:9 453 Volleys Rhein-Main 17 13 4 43:18 394 SWD Düren 18 13 5... [mehr]

  • BasketballBBL-Pokal, Final Four, FinaleFC Bayern München - Brose Bamberg 71:74Spiel um Platz 3Alba Berlin - MHP Riesen Ludwigsburg 84:70HalbfinaleBayern München - Alba Berlin 78:70 MHP Riesen Ludwigsburg - Brose Bamberg 78:85BundesligaTelekom Baskets Bonn - s. Oliver Würzburg 101:84 Science City Jena - BG Göttingen 102:921 ratiopharm Ulm 21 21 0 1943:1600 42:02... [mehr]

  • EishockeyDeutsche Eishockey LigaERC Ingolstadt - Nürnberg Ice Tigers 5:4 Iserlohn Roosters - EHC München 5:2 Adler Mannheim - Grizzlys Wolfsburg 4:3 Pinguins Bremerhaven - Düsseldorfer EG 1:5 Krefeld Pinguine - Kölner Haie 1:3 Straubing Tigers - Augsburger Panther 6:21 Adler Mannheim 49 34 15 174:129 1002 EHC München 49 33 16 178:117 993 Kölner Haie 49 32 17... [mehr]

  • FussballBundesliga FrauenBorussia Mönchengladbach - 1. FFC Frankfurt 0:2 VfL Wolfsburg - SC Sand 4:1 SGS Essen - MSV Duisburg 1:1 SC Freiburg - FC Bayern München 2:3 FF USV Jena - Bayer 04 Leverkusen 1:11 Turbine Potsdam 11 10 0 1 26:4 302 VfL Wolfsburg 12 9 2 1 19:6 293 FC Bayern München 12 9 1 2 18:8 284 SC Freiburg 12 7 2 3 22:11 235 1. FFC Frankfurt 12 6 4 2... [mehr]

  • TischtennisBundesliga FrauenTuS Bad Driburg - TTV Hövelhof 1:61 TTC Berlin Eastside 10 10 0 0 60:12 20:02 SV DJK Kolbermoor 11 10 0 1 60:22 20:23 TTG Bingen 10 5 2 3 47:42 12:84 TuS Bad Driburg 10 4 2 4 41:48 10:105 TTV Hövelhof 11 5 0 6 39:50 10:126 TUSEM Essen 10 4 1 5 42:42 9:117 SV Böblingen 9 3 0 6 40:45 6:128 TV Busenbach 11 1 2 8 33:61 4:189 Leutzscher... [mehr]

  • Basketball

    2. Bundesliga Pro A: Der 25. Spieltag

    Gladiators TrierRheinStars Köln-:-Niners ChemnitzVfL Kirchheim Knights-:-White Wings HanauDresden Titans-:-Mitteldeutscher BCHamburg Towers-:-Uni Baskets PaderbornYoung Pikes Baunach-:-Nürnberg Falcons BCETB Baskets Essen-:-MLP Academics HeidelbergCrailsheim Merlins-:-Oettinger Rockets GothaTeam Ehingen Urspring-:-1.(1)Mitteldeutscher... [mehr]

  • Basketball NBA-Star fordert zu politischen Statements auf

    Curry macht Profis Mut

    Nach seiner wortstarken Kritik an US-Präsident Donald Trump hat Basketball-Superstar Stephen Curry (Bild) andere NBA-Profis zu politischen Statements ermuntert. "Ich ermutige Basketballspieler, meine Familie, Team-Angestellte, einfach jeden, seine Meinung zu äußern und die individuell gegebene Plattform zu nutzen, um Veränderung zu schaffen", sagte der... [mehr]

  • Biathlon Nach ihrer fünften Goldmedaille bei der WM fehlen Bundestrainer Hönig die Worte / Simon Schempp siegt im Massenstart

    Dahlmeier macht sprachlos

    Nach ihrem Wahnsinnstrip in die Geschichtsbücher konnte Laura Dahlmeier beim Siegerfoto ihre Medaillensammlung fast nicht festhalten. Simon Schempp beendete mit dem Titel im Massenstart seinen WM-Fluch: Die deutschen Biathleten haben mit einem letzten Kraftakt für einen denkwürdigen Abschluss der WM in Hochfilzen gesorgt und mit sieben Goldmedaillen so viele... [mehr]

  • Rugby

    Deutschland verliert klar in Georgien

    Die deutsche 15er-Nationalmannschaft hat im zweiten Spiel der Qualifikation zur Rugby-WM am Sonntag in Rustavi mit einem 6:50 (6:21) bei Europameister Georgien die erwartet klare Niederlage kassiert. Ohne den verletzten Kapitän Michael Poppmeier, der wegen eines Innenbandabrisses im Knie fehlte und weitere Stammspieler hatte das Team von Trainer Kobus Potgieter... [mehr]

  • Fußball Mit 3:0 über den VfL Wolfsburg macht der BVB die Kollektivstrafe erträglicher

    Dortmund trotzt leerer "Süd"

    Die Gelbe Wand blieb erstmals grau. Doch auch ohne die knapp 25 000 Fans von der gesperrten Südtribüne herrschte prächtige Stimmung. Berauscht von der Gala ihrer Mannschaft beim 3:0 (1:0) über den VfL Wolfsburg trotzten die Dortmunder Anhänger der DFB-Strafe und feierten das Team kurz vor dem Abpfiff mit einer minutenlangen La Ola. "Der Funke ist... [mehr]

  • Bob Francesco Friedrich holt sich den vierten WM-Titel

    Ein Stück Geschichte

    Der Jubelschrei von Francesco Friedrich hallte über den Königssee. Freudestrahlend ballte er die Fäuste, nachdem sein Bremser Thorsten Margis mit ausgestrecktem Arm über die Ziellinie fuhr. Mit seinem Auftritt schrieb der 26-jährige Bobpilot Geschichte und gewann als erster Deutscher den vierten WM-Titel in Serie im kleinen Schlitten. Mit Margis dominierte er... [mehr]

  • Ski alpin Dank einer famosen Aufholjagd rast der Routinier nach bis dahin unglücklichen Titelkämpfen zu Slalom-Bronze

    Neureuther genießt den Jubel der Fans

    Inmitten dieses famosen Happy Ends konnte selbst der erfahrene Felix Neureuther die Tränen nicht mehr zurückhalten. Nach dem Gewinn der Bronzemedaille im WM-Slalom von St. Moritz drehte sich der Skirennfahrer aus Partenkirchen immer wieder schluchzend weg. "Das ist der Wahnsinn!", sagte der 32-Jährige, "jetzt kommt einfach alles hoch". Im wohl letzten WM-Rennen... [mehr]

  • Leichtathletik Hallen-DM mit vielen positiven Auftritten

    Sprinter schüren Hoffnungen

    Die jungen Sprintladies um Gina Lückenkemper, die Weltklasse-Hürdenflitzerinnen Cindy Roleder und Pamela Dutkiewicz und Mittelstrecken-Talent Konstanze Klosterhalfen machen den deutschen Leichtathleten Beine. Zusammen mit Kugelstoß-Dauerbrenner David Storl fahren sie Anfang März als heiße deutsche Medaillenkandidaten zu den Hallen-Europameisterschaften nach... [mehr]

  • Leichtathletik 22-jährige Hürdensprinterin sorgt in Leipzig mit ihrer Bronzemedaille für einen DM-Höhepunkt aus Sicht der MTG Mannheim

    Unter acht Sekunden - Lobe kann's kaum glauben

    Die Sekunden - sie wurden zu Minuten. Immer wieder warf Ricarda Lobe bange Blicke Richtung Anzeigetafel. Die Hürdensprinterin der MTG Mannheim konnte sich sicher sein, dass es hinter der phänomenalen Pamela Dutkiewicz (Wattenscheid) und Cindy Roleder (Halle) zur Bronzemedaille gereicht hatte. Aber mit was für einer Zeit? Dutkiewicz hatte bei der Hallen-DM der... [mehr]

SV Darmstadt

  • Fußball Darmstadt 98 stellt Nehmerqualitäten unter Beweis

    "Ärgerlicher Spieltag"

    Die Höflichkeit der Gastgeber, sie war kaum zu übertreffen: "Wir freuen uns auch in der kommenden Saison auf ein schönes Auswärtsspiel am Böllenfalltor und begrüßen den SV Darmstadt auch gerne wieder in Sinsheim", schmeichelte der Hoffenheimer Stadionsprecher den Gästen aus Südhessen im höchsten Maß. Da waren die Fans der TSG nach dem 2:0-Sieg der... [mehr]

SV Waldhof

  • Fußball-Regionalliga Waldhof macht mit 2:1-Sieg gegen Steinbach gewaltigen Schritt Richtung Relegation - und feiert Ali Ibrahimaj

    Ein Nachmittag zum Einrahmen

    Zehn Minuten vor dem Abpfiff bekam Ali Ibrahimaj den triumphalen Abgang, den er sich verdient hatte. Knapp 6000 Waldhof-Fans feierten den Mann des Tages beim richtungsweisenden 2:1 (2:0)-Erfolg gegen Verfolger TSV Steinbach. Die Zuschauer auf den Sitzplätzen erhoben sich bei Ibrahimajs Auswechslung kollektiv, aus dem SVW-Block erschallten laute "Ali,... [mehr]

Vermischtes

  • Gesundheit 2017 könnte ein Jahr mit vielen Masernfällen werden, befürchtet das Robert Koch-Institut / Mehrere Ausbrüche

    "Krankheit wird unterschätzt"

    In einigen Bundesländern bereiten Masernviren derzeit Probleme. So wurden Fälle der hoch ansteckenden Krankheit aus Sachsen und Berlin gemeldet, wie aus Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervorgeht. In Hessen mussten an Schulen Lehrer und Schüler ohne Impfnachweis zeitweise zuhause bleiben. Allein die Berliner Gesundheitsverwaltung zählte seit Jahresbeginn 21... [mehr]

  • Artenschutz Letzte Riesenschildkröte ihrer Art kehrt als Tier-Präparat nach Ecuador zurück

    "Lonesome George" zurück

    Fast fünf Jahre nach ihrem Tod ist die weltberühmte Galapágos-Riesenschildkröte "Lonesome George" als Tier-Präparat in ihre Heimat zurückgekehrt. Wie das ecuadorianische Umweltministerium mitteilte, wurde sie in einer mit der Flagge Ecuadors bedeckten Holzkiste per Linie von New York nach Guayaquil und dann vom Militär mit einer Maschine auf die... [mehr]

  • Notfälle

    Betrunkene Mutter stillt Baby

    Eine Mutter aus Hennef bei Bonn hat mit 1,8 Promille Alkohol im Blut ihr Baby gestillt. Polizeibeamte, die in das Haus gerufen worden waren, beobachteten die Szene am Samstagabend und schalteten sofort das Jugendamt ein. Der apathisch wirkende, zwei Monate alte Säugling wurde in eine Kinderklinik gebracht. Auch zwei Geschwister im Alter von vier und sechs Jahren,... [mehr]

  • Geburtstag Modeschöpfer kreierte berühmte Trends

    Givenchy wird 90 Jahre

    Hubert de Givenchy (Bild) hat lange Traumkreationen für Frauen geschaffen. Heute wird der Ästhet 90 Jahre alt. Als geborener Graf Hubert James Marcel Taffin de Givenchy wurde ihm der gute Geschmack in die Wiege gelegt. Seine Familie war wohlhabend, sein Großvater Direktor der Gobelinfabrik in Beauvais. Auch die Vorliebe für Luxus hat er geerbt. Er besitzt das... [mehr]

  • Satire Bis gestern Abend wurde das Video über 160 000 Mal aufgerufen / Reaktion auf Donald Trump

    Mannheim-Film sorgt für Furore im Internet

    Mannheim schlägt ein: Bisher wurde der Film "Monnem vorne" - eine Reaktion auf den Slogan des US-Präsidenten Donald Trump "America first (Amerika zuerst) - über 165 000 Mal aufgrufen. [mehr]

  • Kriminalität Vater wurde noch am Tatort in Vaihingen festgenommen

    Mutter findet tote Söhne

    Eine Mutter hat ihre beiden vier und fünf Jahre alte Jungen tot in der Wohnung des Vaters in Vaihingen an der Enz in Baden-Württemberg entdeckt. Die beiden Kinder hatten schwere Kopfverletzungen, wie die Polizei gestern mitteilte. Diese seien ihnen vermutlich durch stumpfe Gewalt zugefügt worden. Polizeibeamte nahmen den 38 Jahre alten Vater am Tatort fest. Er... [mehr]

  • Verkehr Junge aus Luxemburg fährt Auto bis in die Pfalz

    Polizei stoppt Elfjährigen

    Ein Elfjähriger ist 120 Kilometer von der luxemburgischen Grenze entfernt bei einer Spritztour am Steuer eines Autos in der Pfalz von der Polizei gestoppt worden. Der Junge war am Samstag bei Landstuhl zunächst zufällig in eine Kontrolle der Beamten geraten, wie ein Polizeisprecher in Kaiserslautern sagte. Die Stoppsignale der Beamten missachtete der Junge jedoch.... [mehr]

  • Schülerin aus Leipzig neue "Miss Germany"

    Die Schülerin Soraya Kohlmann aus Leipzig (Mitte) ist neue "Miss Germany". Die 18-Jährige "Miss Sachsen" setzte sich bei der Wahl in der Nacht zum Sonntag im Europa-Park in Rust bei Freiburg gegen 20 Konkurrentinnen im Alter zwischen 17 und 28 Jahren durch. "Ich kann mein Glück gar nicht in Worte fassen", sagte sie: "Ich freue mich, Deutschland mit Offenheit und... [mehr]

  • Tiere Nach den Störchen kommen nun die Kraniche

    Zugvögel fliegen heim

    Der Frühling kündigt sich auch am Himmel an: Immer mehr Zugvögel kehren aus dem Süden zurück. "Es sind schon größere Mengen Kraniche gesichtet worden", sagte die Biologin Laura Kettering vom Naturschutzbund (Nabu) Rheinland-Pfalz. "Das Saarland, Rheinland-Pfalz und Hessen liegen auf ihrer Hauptroute von Frankreich in ihre Heimat Skandinavien." Die Vögel... [mehr]

Viernheim

  • Fastnacht Bei den Handballern kocht die Stimmung hoch / Abteilungsleiter Ralf Schaal zeigt als "Lady Schmeersel" viel Bein

    "Pink Pants" und "Tzatzikis" lassen's krachen

    Hinter der Schattenwand räkelt sich lasziv die Tänzerin und streckt ihre Beine. Dann geht das Licht aus und aus dem Dunkel erscheint: "Lady Schmeersel". Ralf Schaal begrüßt die Gäste - in Korsage, Netzstrumpfhose und Rock. "Willkommen, Bienvenue, Welcome" heißt es auch von Co-Moderator "Jaq le Frack" alias Jaqueline Oehlschläger. Das Duo führt durch die... [mehr]

  • Sportlerehrung Eindrucksvolle Veranstaltung mit 175 Teilnehmern aus 14 Vereinen im Kinopolis / Gäste sehen Film "Die Norm - ist Dabeisein wirklich alles?"

    Bilanz der Meister kann sich sehen lassen

    Weltmeister, Europameister, deutsche Meister, Landessieger und Aufsteiger, die Palette der sportlichen Erfolge war einmal mehr bemerkenswert. Was sich in Viernheim so alles tut, das wurde bei der Sportlerehrung am Sonntagvormittag im Kinopolis deutlich vor Augen geführt. Groß war auch die Zahl der Gratulanten, die neben Urkunden und guten Wünschen auch noch... [mehr]

  • Chaiselongue Verein für Kunst und Soziales beschreitet einen ungewöhnlichen Weg / Fester Bestandteil in der Stadt

    Einblick in Zukunftswerkstatt

    Mit gerade einmal fünf Jahren steckt der Verein "chaiselongue - kunst und soziales" quasi noch in den Kinderschuhen, ist aus dem gesellschaftlichen Leben der Stadt aber nicht mehr wegzudenken. Damit wollen sich die Akteure aber nicht zufriedengeben und haben sich im Rahmen eines vereinsinternen Workshops mehrere Stunden lang mit der weiteren Vorgehensweise befasst.... [mehr]

  • Fastnacht Am Freitag geht die Post ab / Kartenvorverkauf

    Handballer schwingen den Hammer

    Die Viernheimer Handballer schwingen wieder den Faschingshammer: Am Freitag, 24. Februar, findet in der TSV-Halle wieder die Faschingsparty der Handballabteilung statt. Um 21 Uhr werden die Türen geöffnet und die Tanzfläche freigegeben. Die "Party-Chiller" DJ Simon Prince und DJ Franky J sind für die Musik zuständig, wollen den Narren mit ihrem unverwechselbaren... [mehr]

  • Jugendförderung Friedrich-Fröbel-Schule unterstützt Integration

    Hip-Hop verbindet

    Im Rahmen der außerschulischen Jugendbildung erkunden Schülerinnen und Schüler der Friedrich-Fröbel-Schule immer wieder auch die Metropolregion Rhein-Neckar, insbesondere im Hinblick auf das kulturelle Angebot für junge Menschen. Auch die Jugendlichen, die noch nicht lange in Deutschland leben und zunächst in Intensivklassen die deutsche Sprache erlernen, sind... [mehr]

  • Selbstverteidigung Stuntmann lehrt auf Einladung des Taekwondo-Abteilung des Turnvereins Techniken für den Alltag

    Kampf als letztes Mittel erlernen

    "Streetfight-Lehrgang" stand in der Einladung der Taekwondo-Abteilung des Turnvereins. Ganz so martialisch wie man vermuten könnte, ging es bei der Unterweisung in der Sporthalle der Albertus-Magnus-Schule dann allerdings nicht zu, auch wenn es im Notfall ganz ohne Gewaltanwendung nicht abgehen dürfte. "Es gilt, die Situation abzuwägen und straßentaugliche... [mehr]

  • Linkspartei Christine Buchholz spricht in der Kulturscheune

    Plädoyer gegen Rassismmus

    Um Flucht, Asyl, Rassismus und soziale Gerechtigkeit geht es bei der Linkspartei am Mittwoch, 22. Februar, um 19 Uhr, in der Kulturscheune. Zu Gast ist die Bundestagsabgeordnete Christine Buchholz (Bild). "Asylrechtsverschärfungen, Abschottung und Abschiebungen - sogar ins von Krieg gebeutelte Afghanistan: Die vermeintliche Willkommenskultur für Geflüchtete weicht... [mehr]

  • St. Hildegard Zehn Tage mit der KjG Abenteuer erleben

    Zeltlager in schöner Pfalz

    Die katholische junge Gemeinde (KJG) St. Hildegard veranstaltet ein Zeltlager für Kinder und Jugendliche zwischen acht und 14 Jahren. Dieses Jahr geht es auf Zeitreise. Das Zeltlager findet vom 1. bis 10. August auf dem Zeltplatz bei Imsbach in der Pfalz statt. Anmeldeformulare liegen im Pfarrbüro St. Hildegard in der Johann-Sebastian-Bach Straße aus oder sind... [mehr]

Wirtschaft

  • Spielwaren Umstrittene Puppe wurde von Bundesnetzagentur verboten

    "Cayla": Firma wehrt sich

    Sie ist blond, hat große blaue Augen und ist gerade mal einen halben Meter groß - ,,Cayla" ist die sprechende Plastik-Freundin Tausender Kinder in Deutschland. Doch "Cayla" ist nicht irgendeine Puppe: ,,Fantastisch, was sie alles weiß" - mit diesem Slogan wirbt der Hersteller für das Spielzeug. Genau dieses Wissen - besser die Technik, die dahinter steckt - sorgt... [mehr]

  • Verbraucher Große Zuversicht vor allem bei Job-Chancen

    Bei bester Stimmung

    Trotz Terrorängsten und Trump-Turbulenzen blicken die Deutschen laut einer Nielsen-Umfrage derzeit so zuversichtlich in die Zukunft wie seit vielen Jahren nicht mehr. Das Verbrauchervertrauen in der Bundesrepublik habe Ende 2016 einen Rekordwert erreicht, sagte Nielsen-Deutschland-Chef Ingo Schier. Seit Beginn der Umfragen 2005 seien die Verbraucher "noch nie mit... [mehr]

  • Lebensmittel Eiskalte Temperaturen und Wetterkapriolen in Südeuropa sorgen für Ernteausfälle

    Frost treibt Preise in die Höhe

    Wer sich in diesen Tagen eine bunte Salatplatte oder gar einen mediterranen Gemüsetopf gönnt, zahlt dafür Preise wie an der Feinkosttheke: Hundert Gramm Feldsalat kosten zurzeit durchschnittlich 1,50 Euro. Zucchini sind für 4,25 Euro pro Kilo zu haben. Preissteigerungen von über hundert Prozent sind in diesem Winter quer durch den Garten an der Tagesordnung,... [mehr]

  • Opel Verhandlungen mit Peugeot noch ohne fixe Zusagen

    Warten auf Job-Garantie

    Noch längst keine Entwarnung für die mehr als 18 000 Opel-Beschäftigten in Deutschland: Der französische Autobauer PSA Peugeot-Citroën hat sich gegenüber Politik und Gewerkschaften noch nicht festnageln lassen, was bei der sich abzeichnenden Übernahme mit den deutschen Standorten und Arbeitsplätzen passiert. Schriftliche Zusagen aus Paris stünden noch aus,... [mehr]

Zwingenberg

  • Prunksitzung (1) Zwingenberger Karnevalverein "Narrhalla" setzt verstärkt auf Eigengewächse und kann damit in der fast ausverkauften Melibokushalle erneut punkten

    Erst Lücken beim Schunkeln, dann kochte der Saal

    Ein erster Stimmungstest um 19.10 Uhr - eine Minute vor dem offiziellen Start der Prunksitzung des Karnevalvereins "Narrhalla" - fiel noch zurückhaltend und lückenhaft aus: Als Alleinunterhalter Alexander Mayer das Publikum in der nahezu ausverkauften Melibokushalle zum Schlachtruf "Zicke zacke zicke zacke hoi hoi hoi" und mit dem Titel "Am Rosenmontag bin ich... [mehr]

Newsticker

  • 06:10 Uhr

    Mannheim: Amtseinführung am Finanzamt

    Mannheim. Seit Oktober 2016 leitet er das Finanzamt Mannheim Stadt in L 3 schon - heute wird Jens Kuchta von Staatssekretärin Gisela Splett offiziell ins Amt eingeführt. Der 41-Jährige kennt Mannheim aus Studienzeiten. Nach Stationen in Karlsruhe, Stuttgart und Baden-Baden übernahm Jens Kuchta in Mannheim die Nachfolge von Thomas Riedel, der in gleicher Funktion... [mehr]

  • 06:37 Uhr

    Sinsheim: Brennendes Auto auf der A 6

    Sinsheim. Auf der A 6 ist am Sonntagabend ein Auto komplett ausgebrannt. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Fahrzeugbrand gegen 21 Uhr zwischen den Anschlussstellen Rauenberg und Sinsheim in Fahrtrichtung Heilbronn. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand, der Sachschaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. Für die Dauer der Löscharbeiten musste der rechte... [mehr]

  • 06:53 Uhr

    Landau: Brand in Pfarrheim - Keine Verletzten

    Landau. Ein Feuer in einem Pfarrheim in Landau hat einen Sachschaden von rund 40 000 Euro verursacht. Der Brand war am Sonntagabend in einem Freizeitraum für Messdiener im Keller des Gebäudes ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Zuvor hatten ein Pfarrer und weitere Gemeindemitglieder starken Rauch bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Verletzt wurde... [mehr]

  • 07:25 Uhr

    Mannheim: Überfälle auf Parkhausbetriebe - Prozess wird fortgesetzt

    Mannheim. Heute geht es am Landgericht erneut um die Überfälle auf die Mannheimer Parkhausbetriebe. Angeklagt sind vier Männer, die Kassenautomaten geplündert haben sollen, um ihren Drogenkonsum zu finanzieren. (abo)

  • 07:49 Uhr

    Mannheim: Hier wird diese Woche geblitzt

    Mannheim. Die Stadt Mannheim führt in dieser Woche in folgenden Straßen Radarkontrollen durch: Alphornstraße, Am Steingarten, Bellenstraße, Feldbergstraße, Friedhofstraße, Hainbuchenweg, Hans-Thoma-Straße, Hans-Sachs-Ring, Herzogenriedstraße, Industriestraße, Jungbuschbrücke, Karlsternstraße, Kasseler Straße, Kirchwaldstraße, Langstraße, Langer Schlag,... [mehr]

  • 08:27 Uhr

    Mannheim: Erika Pluhar in der Alten Feuerwache

    Mannheim. Die österreichische Schauspielerin und Schriftstellerin Erika Pluhar, tritt heute um 20 Uhr beim Literaturfestival Lesen.Hören in der Alten Feuerwache auf - und spricht über das Älterwerden. (rcl)

  • 08:57 Uhr

    Rhein-Neckar: Bewölkt mit Regen

    Rhein-Neckar. Bei dichter Bewölkung kommt es zu Wochenbeginn in der Metropolregion verbreitet zu Regen. Bei schwachem bis mäßigem Wind aus Südwest erreichen die Tageshöchstwerte um die 9 Grad. (red)

  • 09:39 Uhr

    St. Leon-Rot: Auffahrunfall auf A 5 - eine Spur gesperrt

    St. Leon-Rot. Auf der A 5 hat sich am Montagvormittag ein Verkehrsunfall ereignet. Nach ersten Angaben der Polizei ereignete sich der Auffahrunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw gegen 9.30 Uhr zwischen der Anschlussstelle Kronau und dem Autobahnkreuz Walldorf. Derzeit ist der rechte Fahrstreifen in Fahrtrichtung Frankfurt gesperrt. Näheres ist noch nicht bekannt.... [mehr]

  • 10:21 Uhr

    Ludwigshafen: Wiederholt Schwarzarbeiter aufgegriffen

    Ludwigshafen. Bei Kontrollen einer größeren Baustelle in Ludwigshafen sind wiederholt illegal Beschäftigte aufgegriffen worden. Am Donnerstag wurden auf der Baustelle drei serbische Staatsangehörige ohne Aufenthaltstitel angetroffen, die dort mit Abbrucharbeiten beschäftigt waren. Wie der Zoll und das Polizeipräsidium Rheinpfalz in einer gemeinsamen... [mehr]

  • 10:28 Uhr

    Mannheim: Toter bei Brand in Feudenheim

    Mannheim. Bei einem Brand am Montagmorgen in Feudenheim ist ein Mann in seiner Wohnung ums Leben gekommen. Wie die Feuerwehr mitteilte, ist die Brandursache bislang unbekannt. Nachbarn riefen die Einsatzkräfte nachdem sie den Rauchmelder in der Wohnung hörten. Die Feuerwehr öffnete die Wohnungstür gewaltsam und löschte das Feuer im Küchenbereich, konnte aber... [mehr]

  • 10:56 Uhr

    Mannheim: Aras diskutiert mit Klos vor Schülern

    Mannheim. Die Präsidentin des baden-württembergischen Landtags, Muhterem Aras (Grüne), besucht heute Mannheimer Schulen. Den Auftakt macht eine Podiumsdiskussion am Karl-Friedrich-Gymnaisum. Um 11 Uhr ist Aras dann an den berufsbildenden Bernd-Blindow-Schulen im Wohlgelegen zu Gast. Dort soll sie mit dem Landtagsabgeordneten der AfD aus dem Mannheimer Norden,... [mehr]

  • 11:39 Uhr

    Mannheim: Mit 2,7 Promille auf dem Rad unterwegs

    Mannheim. Ein 24-Jähriger ist am Sonntagabend mit dem Fahrrad in Mannheim so stark betrunken unterwegs gewesen, dass ein Zeuge die Polizei rief. Wie die Polizei mitteilte, erklärte der Zeuge, dass der Betrunkene auch schon gestürzt sei. Als die Beamten den 24-Jährigen kontrollierten, schob der Mann das Fahrrad. Doch auch dies fiel ihm nicht leicht. Ein... [mehr]

  • 12:26 Uhr

    St. Leon-Rot: Stau nach Unfall auf A 5

    St. Leon-Rot. Nach einem Unfall hat sich der Verkehr auf der A 5 bei St. Leon-Rot am Montagvormittag auf bis zu drei Kilometern Länge gestaut. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 49-jähriger Fahrer eines bulgarischen Sattelzuges einen Rückstau in Richtung Frankfurt kurz vor dem Walldorfer Kreuz übersehen, der sich wegen eines geringfügigen Auffahrunfalls... [mehr]

  • 12:49 Uhr

    Mannheim: Neuer Finanzamtschef ins Amt eingeführt

    Mannheim. Staatssekretärin Gisela Splett hat Jens Kuchta offiziell die Leitung des Finanzamts Mannheim-Stadt übertragen. Bei einer Feierstunde in der Kantine des Amtes in L 3 hob sie die "bemerkenswerte berufliche Karriere" des 41-Jährigen hervor. Er habe in seinen unterschiedlichen Ämtern zuvor "teils heikle Aufgaben" bewältigt. "Das sind beste Voraussetzungen,... [mehr]

  • 13:00 Uhr

    Ketsch: Vortrag in Bücherei verschoben

    Ketsch. Der für heute um 15 Uhr geplante Vortrag über Rosen der Islamwissenschaftlerin Dr. Gabriele Berrer-Wallbrecht im Ferdinand-Schmid-Haus muss wegen terminlicher Probleme kurzfristig auf Mittwoch, 22. Februar, 15 Uhr, verschoben werden. Das teilte die Gemeindebücherei soeben mit. (beju)

  • 13:50 Uhr

    Zwingenberg: Handtasche von Schlafwandlerin nach drei Jahren zurück

    Zwingenberg. Nach drei Jahren hat eine Schlafwandlerin aus Dortmund ihre Handtasche zurückbekommen, die sie bei einem Hotel-Aufenthalt nachts in Zwingenberg verloren hatte. Wie die Beamten mitteilten, brachte vergangenen Freitag ein Finder die verschmutzte Tasche samt Portemonnaie, Smartphone, Digitalkamera und Schlüssel bei den Beamten vorbei. Die Besitzerin... [mehr]

  • 14:11 Uhr

    Ludwigshafen: Mit Glasflasche ins Gesicht geschlagen

    Ludwigshafen. Mit einer Glasflasche hat ein 46-Jähriger seinem Bekannten in Ludwigshafen ins Gesicht geschlagen. Wie die Polizei mitteilte, gerieten die beiden am späten Sonntagabend stark betrunken in einen Streit. Nachdem der 46-Jährige dem 36-Jährigen die leere Glasflasche ins Gesicht schlug, konterte der Jüngere dies mit einem Faustschlag ins Gesicht des... [mehr]

  • 14:43 Uhr

    Wetter: Wieder Sturmwarnungen zur Straßenfastnacht möglich

    Offenbach. Nachdem 2016 reihenweise Rosenmontagsumzüge wegen Sturmwarnungen abgesagt wurden, leidet die hessische Straßenfastnacht in diesem Jahr womöglich wieder unter widrigen Wetterbedingungen. Bereits für diesen Mittwoch erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) stürmische Böen, im Bergland sogar Sturmböen. Am Weiberdonnerstag bestimmt dann ein waschechtes... [mehr]

  • 14:48 Uhr

    Ludwigshafen: Betrunken Unfall verursacht und davongelaufen

    Ludwigshafen. Ein stark betrunkener 48-Jähriger hat am Sonntagabend einen Parkunfall verursacht, vergessen seine Handbremse zu ziehen und ist davongelaufen. Wie die Polizei mitteilte, beobachteten gegen 20.50 Uhr Zeugen den Mann bei seinem Versuch rückwärts mit seinem Pkw in Ludwigshafen einzuparken. Dabei würgte er sein Auto ab und stieß gegen ein geparktes... [mehr]

  • 15:25 Uhr

    Mannheim: Diringer & Scheidel und Mango loten Lösung aus

    Mannheim. Die Verhandlung vor dem Mannheimer Landgericht hat zunächst keine Entscheidung im Streit zwischen Diringer & Scheidel und Mango gebracht. Beide Unternehmen wollen in den nächsten vier Wochen unter sich weiter verhandeln und dann dem Gericht mitteilen, ob sie sich einigen konnten. Die Modekette Mango wirft D&S arglistige Täuschung vor und will die... [mehr]

  • 15:51 Uhr

    Mannheim: Mit 104 Stundenkilometern in 50er-Zone unterwegs

    Mannheim. Mit 104 Stundenkilometern ist ein Fahrer am Freitagabend in einer 50er-Zone in der Seckenheimer Landstraße in Mannheim viel zu schnell gefahren. Wie die Polizei mitteilte, erwarten ihn ein zweimonatiges Fahrverbot, zwei Punkte in Flensburg und ein Bußgeld in Höhe von 560 Euro. Die Beamten überwachten in der Nacht von Freitag auf Samstag der Verkehr in... [mehr]

  • 16:20 Uhr

    Weidenthal: 100 000 Euro Schaden bei Brand eines Einfamilienhauses

    Weidenthal. Hoher Schaden ist bei einem Brand eines Einfamilienhauses in der Hirschgasse in Weidenthal am frühen Montagmorgen entstanden. Wie die Polizei mitteilte, entstand bei dem Brand des leerstehenden und derzeit in Renovierung befindlichen Wohnhauses ein Sachschaden in Höhe von etwa 100 000 Euro. Das Innere des Hauses ist einsturzgefährdet und teilweise... [mehr]

  • 16:28 Uhr

    Rimbach: Feuer im Badezimmer / Keine Verletzten

    Bei einem Wohnungsbrand in der Rimbacher Annastraße sind eine 49-Jährige und ihr elfjähriger Sohn mit dem Schrecken davon gekommen - sie konnten sich rechtzeitig und unverletzt ins Freie begeben. Gegen 15 Uhr wurde die Heppenheimer Polizei am Montag alarmiert. Zwar brachte die Feuerwehr die Flammen im Badezimmer im ersten Geschoss des Reihenhauses schnell unter... [mehr]

  • 16:44 Uhr

    Bergstraße: Zwangspause für zwei Busfahrer

    Weil die beiden 34 und 51 Jahre alten Fahrer eines rumänischen Kleinbusses abwechselnd bereits knapp 30 Stunden hinterm Steuer saßen, mussten sie auf Anordnung der Polizei am Sonntagmittag eine Zwangspause in einem Hotel einlegen. Die Beamten untersagten dem Duo nach einer Verkehrskontrolle auf der A67 noch an Ort und Stelle die Weiterfahrt. Die 18 Fahrgäste... [mehr]

  • 16:51 Uhr

    Mannheim: Toter Pinguin untersucht - Ergebnisse werden noch ausgewertet

    Mannheim. Nach dem Tod eines gestohlenen Pinguins in Mannheim sind die Untersuchungen des Tieres abgeschlossen. Ergebnisse hat die Staatsanwaltschaft aber noch nicht veröffentlicht. Der vorliegende Untersuchungsbericht des Chemischen und Veterinäruntersuchungsamts (CVUA) in Karlsruhe müsse erst noch ausgewertet werden, sagte eine Sprecherin der Ermittler am... [mehr]

  • 17:09 Uhr

    Schriesheim: Bauarbeiter bei Abrissarbeiten schwer verletzt

    Schriesheim. Bei Abrissarbeiten in der Alexander-Mack-Straße ist am frühen Montagnachmittag ein 44-jähriger Bauarbeiter schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann gegen 12.30 Uhr mit einem Arbeitskollegen den Transport eines Betonquaders mit einem Bagger zu einem Radlader zu sichern. Aus bislang unbekannten Gründen geriet er mit einer Hand... [mehr]

  • 17:28 Uhr

    Mannheim: Urteil im Parkhaus-Prozess

    Mannheim. Mehrere Haftstrafen im Prozess um den Überfall auf die Mannheimer Parkhauszentrale: Das Landgericht hat den Haupttäter am Montagnachmittag zu einer Haftstrafe von acht Jahren und sechs Monaten verurteilt. Er soll mit zwei anderen Mittätern die Zentrale der Mannheimer Parkhausbetriebe überfallen und zwei Mitarbeiter gefesselt haben. Zudem hat er mehrfach... [mehr]

  • 17:44 Uhr

    Wetzlar: Kröten wandern wieder über Hessens Straßen

    Wetzlar. Der Naturschutzbund warnt vor wandernden Kröten, Fröschen und Molchen auf hessischen Straßen. Das milde Wetter locke Amphibien zur Paarung aus ihren Winterquartieren. Die Naturschützer baten die Autofahrer, in der Dämmerung vorsichtig und nur mit Tempo 30 zu fahren. Schilder wiesen auf besonders von der Krötenwanderung betroffene Straßenabschnitte... [mehr]

  • 17:55 Uhr

    Mannheim: Monnem-Video knackt 200.000-Marke

    Mannheim. Das "MM"-Video "Monnem vorne" als Antwort auf Donald Trumps "America first" (Amerika zuerst) haben nach drei Tagen bereits mehr als 200.000 Menschen auf der Internetplattform Youtube angesehen. Die Reaktionen sind überwiegend positiv. Für Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz, der selbst in dem Film vorkommt, sei "Monnem vorne" die natürliche Antwort... [mehr]

  • 18:24 Uhr

    Großkarlbach: Über einen Baum in die Wohnung eingebrochen

    Großkarlbach. Über einen Baum ist am Sonntag ein Einbrecher in ein Anwesen in Großkarlbach eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, hat der Unbekannte auf der Gebäuderückseite versucht die Terrassentür in etwa 3 Metern Höhe aufzuhebeln, scheiterte jedoch an der massiven Bauweise. Dennoch gelang es ihm, ein Fenster aufzubrechen und ins Anwesen zu gelangen. Ob... [mehr]

  • 18:59 Uhr

    Rimbach: Badezimmer brennt aus

    Rimbach. Das Badezimmer einer Wohnung in der Annastraße ist am frühen Montagnachmittag ausgebrannt. Wie die Polizei mitteilte, war der Brand aus bisher ungeklärter Ursache im ersten Obergeschoss eines Reihenhauses ausgebrochen. Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr hatten den Brand schnell unter Kontrolle, die 49-jährige Mutter und ihr 11-jährige Sohn hatten sich... [mehr]

  • 19:31 Uhr

    Wattenheim: Polizei stoppt Unterzuckterten auf der A6

    Wattenheim. Ein unterzuckerter Diabetiker hat die Polizei am Montagnachmittag auf der A6 bei Wattenheim in Atem gehalten. Wie die Autobahnpolizei mitteilte, hatten mehrere Verkehrsteilnehmer die Polizei über ein Fahrzeug informiert, das in Richtung Kaiserslautern in Schlangenlinien unterwegs und auch schon mehrfach mit den Leitplanken kollidiert war. Die Polizei... [mehr]

  • 19:59 Uhr

    Hockenheim: Drei Leichtverletzte bei Küchenbrand

    Hockenheim. Bei einem Küchenbrand sind am Montagabend in Hockenheim drei Personen leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Abend bestätigte, hatte sich das Feuer aus bisher noch ungeklärter Ursache in einem Wohnhaus in der Kollmerstraße entzündet. Im Einsatz waren Kräfte von Feuerwehr und Polizei. Die drei Verletzten wurden zu weiteren Behandlung in... [mehr]

  • 20:21 Uhr

    Heidelberg: L 637 wird saniert

    Heidelberg. Die Fahrbahndecke der Umgehungsstraße L 637 zwischen Kurpfalzring und Grenzhöfer Weg in Wieblingen wird erneuert. Das hat der Gemeinderat in der Sitzung am 16. Februar einstimmig entschieden. Nach Angaben der Stadt belaufen sich die Kosten für die Sanierung auf rund eine Million Euro. Die Fahrbahn der L 637 sei schon seit langem in schlechtem Zustand.... [mehr]

  • 20:56 Uhr

    Sinsheim: Versuchter Einbruch Einkaufsmarkt

    Sinsheim. In einen Einkaufsmarkt in der Strombergstraße haben am späten Sonntagabend drei Unbekannte vergeblich einzubrechen versucht. Wie die Polizei mitteilte, hatten Anwohner gegen 23:30 Uhr verdächtige Geräusche wahrgenommen und bei genauerem Nachsehen zwei Männer beobachtet, die zu einem abgestellten Wagen rannten. Dort hatte ein dritter Komplize vermutlich... [mehr]

  • 21:27 Uhr

    Mannheim: Spielautomaten in Gaststätte aufgebrochen

    Mannheim. Zwei bislang unbekannte Täter sind am Freitag zwischen 0:30 Uhr und 12:20 Uhr in eine Gaststätte eingebrochen und haben dabei zwei Spielautomaten aufgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, hatten sich die Einbrecher über ein aufgehebeltes Fenster Zugang zu der Gaststätte in der Käfertaler Straße verschafft und sich im Schankraum dann an den Automaten zu... [mehr]

  • 21:58 Uhr

    Einhausen: Auto prallt gegen Zapfsäule

    Einhausen. Ein 81-jähriger Autofahrer ist am Montagnachmittag mit seinem Jeep gegen die Zapfsäule einer Tankstelle in Einhausen geprallt. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Senior mit seinem Fahrzeug auf das Gelände der Tankstelle fahren, als er von der Bremse auf das Gaspedal abrutschte und gegen die Zapfsäule fuhr, die er dabei erheblich beschädigte. Die... [mehr]